Friedensnobelpreis 2011

1 von 7
Die Zeremonie fand im Rathaus von Oslo statt.
2 von 7
Die Nobelpreisgewinnerinnen Tawakkol Karman aus Yemen (Mitte), Leymah Gbowee aus Liberia, (hinten) und die liberische Präsidentin Ellen Johnson-Sirleaf (rechts) erhalten ihre Medaille.
3 von 7
Die Nobelpreisgewinnerinnen Tawakkol Karman aus Yemen (Mitte), Leymah Gbowee aus Liberia, (hinten) und die liberische Präsidentin Ellen Johnson-Sirleaf (rechts) erhalten ihre Medaille.
4 von 7
Tawakul Karman
5 von 7
Leymah Gbowee
6 von 7
Tawakul Karman (l), Leymah Gbowee (m) und Ellen Johnson-Sirleaf (r)
7 von 7
Norwegens König Harald V (R) and Königin Sonja (L) posieren mit den Nobelpreisgewinnerinnen.

Oslo - In Oslo wurde der Friedensnobelpreis 2011 verliehen. Zum ersten Mal ist die Auszeichnung am Samstag an drei Frauen überreicht worden.

Auch interessant

Meistgesehen

Jamaika-Sondierungen vor Nacht der Entscheidung
Jamaika-Sondierungen vor Nacht der Entscheidung
USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück
USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück
Simbabwes Präsident Robert Mugabe zurückgetreten
Simbabwes Präsident Robert Mugabe zurückgetreten
Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt
Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Kommentare