Gabriel: SPD hat Krise überwunden

+
Der Vorsitzende der SPD, Sigmar Gabriel

Berlin - Die SPD hat nach den Worten ihres Vorsitzenden Sigmar Gabriel “ihre größte Krise der vergangenen Jahre“ überwunden.

Die Partei habe die Zeit seit dem Parteitag vor zwei Jahren in Dresden “genutzt und hart gearbeitet“, sagte Gabriel am Montag beim SPD-Parteitag in Berlin. Die Partei schließe nun ihre programmatische Neuausrichtung in allen wichtigen politischen Bereichen ab.

Die für die Partei erfolgreichen Landtagswahlen des Jahres 2011 “haben der SPD ihren Stolz wiedergegeben“, sagte Gabriel unter dem Beifall der Delegierten. Der SPD-Chef wird sich nach seiner Rede zur Wiederwahl stellen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab

Kommentare