Gaddafi-Tochter ruft zum Aufstand gegen neue Regierung auf

+
Aischa Gaddafi, Tochter des getöteten libyschen Machthabers Muammar al Gaddafi (Archivbild)

Algier - Die Tochter des getöteten libyschen Machthabers Muammar al Gaddafi hat ihre Landsleute am Dienstag zum Aufstand gegen die neue Regierung in Tripolis aufgerufen.

“Mein Vater hat uns nicht verlassen, er ist immer unter uns“, sagte Aischa Gaddafi in einer vom syrischen Fernsehsender al Rai ausgestrahlten Audiobotschaft. “Vergesst nicht den Befehl eures Vaters, der euch zum Kampf aufgerufen hat, selbst wenn Ihr seine Stimme nicht mehr hört.“ Aischa Gaddafi war nach der Eroberung der libyschen Hauptstadt durch die Rebellen nach Algerien geflohen. Mit ihren öffentlichen Äußerungen könnte sie gegen ihren Flüchtlingsstatus verstoßen haben.

Ex-Diktator Gaddafi tot: Libyer feiern ihre neue Freiheit 

Nach dem Tod von Ex-Diktator Muammar al Gaddafi kam es am Donnerstag auf den Straßen der großen Städte in Libyen zu ergreifenden Szenen: Die Libyer feieren ihre neue Freiheit. © dpa
Nach dem Tod von Ex-Diktator Muammar al Gaddafi kam es am Donnerstag auf den Straßen der großen Städte in Libyen zu ergreifenden Szenen: Die Libyer feieren ihre neue Freiheit. © dpa
Nach dem Tod von Ex-Diktator Muammar al Gaddafi kam es am Donnerstag auf den Straßen der großen Städte in Libyen zu ergreifenden Szenen: Die Libyer feieren ihre neue Freiheit. © dpa
Nach dem Tod von Ex-Diktator Muammar al Gaddafi kam es am Donnerstag auf den Straßen der großen Städte in Libyen zu ergreifenden Szenen: Die Libyer feieren ihre neue Freiheit. © dpa
Nach dem Tod von Ex-Diktator Muammar al Gaddafi kam es am Donnerstag auf den Straßen der großen Städte in Libyen zu ergreifenden Szenen: Die Libyer feieren ihre neue Freiheit. © dpa
Nach dem Tod von Ex-Diktator Muammar al Gaddafi kam es am Donnerstag auf den Straßen der großen Städte in Libyen zu ergreifenden Szenen: Die Libyer feieren ihre neue Freiheit. © dpa
Nach dem Tod von Ex-Diktator Muammar al Gaddafi kam es am Donnerstag auf den Straßen der großen Städte in Libyen zu ergreifenden Szenen: Die Libyer feieren ihre neue Freiheit. © dpa
Nach dem Tod von Ex-Diktator Muammar al Gaddafi kam es am Donnerstag auf den Straßen der großen Städte in Libyen zu ergreifenden Szenen: Die Libyer feieren ihre neue Freiheit. © dpa
Nach dem Tod von Ex-Diktator Muammar al Gaddafi kam es am Donnerstag auf den Straßen der großen Städte in Libyen zu ergreifenden Szenen: Die Libyer feieren ihre neue Freiheit. © dpa
Nach dem Tod von Ex-Diktator Muammar al Gaddafi kam es am Donnerstag auf den Straßen der großen Städte in Libyen zu ergreifenden Szenen: Die Libyer feieren ihre neue Freiheit. © dpa
Nach dem Tod von Ex-Diktator Muammar al Gaddafi kam es am Donnerstag auf den Straßen der großen Städte in Libyen zu ergreifenden Szenen: Die Libyer feieren ihre neue Freiheit. © dpa
Nach dem Tod von Ex-Diktator Muammar al Gaddafi kam es am Donnerstag auf den Straßen der großen Städte in Libyen zu ergreifenden Szenen: Die Libyer feieren ihre neue Freiheit. © dpa
Nach dem Tod von Ex-Diktator Muammar al Gaddafi kam es am Donnerstag auf den Straßen der großen Städte in Libyen zu ergreifenden Szenen: Die Libyer feieren ihre neue Freiheit. © dpa
Nach dem Tod von Ex-Diktator Muammar al Gaddafi kam es am Donnerstag auf den Straßen der großen Städte in Libyen zu ergreifenden Szenen: Die Libyer feieren ihre neue Freiheit. © dpa
Nach dem Tod von Ex-Diktator Muammar al Gaddafi kam es am Donnerstag auf den Straßen der großen Städte in Libyen zu ergreifenden Szenen: Die Libyer feieren ihre neue Freiheit. © dpa
Nach dem Tod von Ex-Diktator Muammar al Gaddafi kam es am Donnerstag auf den Straßen der großen Städte in Libyen zu ergreifenden Szenen: Die Libyer feieren ihre neue Freiheit. © dpa
Nach dem Tod von Ex-Diktator Muammar al Gaddafi kam es am Donnerstag auf den Straßen der großen Städte in Libyen zu ergreifenden Szenen: Die Libyer feieren ihre neue Freiheit. © dpa
Nach dem Tod von Ex-Diktator Muammar al Gaddafi kam es am Donnerstag auf den Straßen der großen Städte in Libyen zu ergreifenden Szenen: Die Libyer feieren ihre neue Freiheit. © dpa
Nach dem Tod von Ex-Diktator Muammar al Gaddafi kam es am Donnerstag auf den Straßen der großen Städte in Libyen zu ergreifenden Szenen: Die Libyer feieren ihre neue Freiheit. © dpa
Nach dem Tod von Ex-Diktator Muammar al Gaddafi kam es am Donnerstag auf den Straßen der großen Städte in Libyen zu ergreifenden Szenen: Die Libyer feieren ihre neue Freiheit. © dpa
Nach dem Tod von Ex-Diktator Muammar al Gaddafi kam es am Donnerstag auf den Straßen der großen Städte in Libyen zu ergreifenden Szenen: Die Libyer feieren ihre neue Freiheit. © dpa

dapd

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Corona-Krach zwischen Österreich und Italien wegen Öffnung der Grenzen
Corona-Krach zwischen Österreich und Italien wegen Öffnung der Grenzen
Prominente warnen vor Entwertung des Lebens alter Menschen
Prominente warnen vor Entwertung des Lebens alter Menschen
Berliner CDU-Abgeordneter gestorben - er wurde nur 51 Jahre alt
Berliner CDU-Abgeordneter gestorben - er wurde nur 51 Jahre alt
Thüringen will allgemeine Corona-Beschränkungen beenden
Thüringen will allgemeine Corona-Beschränkungen beenden

Kommentare