Gauck zum Staatsbesuch in Israel

1 von 18
Bundespräsident Joachim Gauck ist zum Auftakt seines Staatsbesuchs in Israel von Staatschef Schimon Peres mit militärischen Ehren begrüßt worden.
2 von 18
Bundespräsident Joachim Gauck ist zum Auftakt seines Staatsbesuchs in Israel von Staatschef Schimon Peres mit militärischen Ehren begrüßt worden.
3 von 18
Auch Schulkinder mit Landesfähnchen hießen Joachim Gauck und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt willkommen.
4 von 18
Auch Schulkinder mit Landesfähnchen hießen Joachim Gauck und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt willkommen.
5 von 18
Der israelische Präsident Shimon Peres (links) mit Bundespräsident Joachim Gauck.
6 von 18
Der israelische Praesident Schimon Peres (r.) spricht am im Präsidentenpalast in Jerusalem neben Bundespraesident Joachim Gauck.
7 von 18
Im Beisein des israelischen Präsidenten Shimon Peres (3.v.l, hinter der Flamme) besuchte Bundespräsident Joachim Gauck (2.v.l.) am  die Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem, Israel.
8 von 18
Gauck beim Besuch der Holocaust-GedenkstätteYad Vashem in Jerusalem

Gauck zum Staatsbesuch in Israel

Auch interessant

Meistgesehen

Trump bringt Nato-Gipfel an den Rand des Scheiterns
Trump bringt Nato-Gipfel an den Rand des Scheiterns
Trump düpiert May: Kritik an Brexit-Kurs, Lob für Johnson
Trump düpiert May: Kritik an Brexit-Kurs, Lob für Johnson
Trump räumt russische Einmischung in US-Wahl ein
Trump räumt russische Einmischung in US-Wahl ein
Obama fordert Kampf gegen Diskriminierung im Geiste Mandelas
Obama fordert Kampf gegen Diskriminierung im Geiste Mandelas

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.