Glos hört als Chef der Unterfranken-CSU auf

+
Hört auf: der Ex-Bundeswirtschaftsminister M ichael Glos.

Würzburg - Nach fast 18 Jahren an der Spitze der CSU-Unterfranken will Ex-Bundeswirtschaftsminister Michael Glos das Amt in diesem Sommer an Innenstaatssekretär Gerhard Eck abgeben.

“Es gab dafür nur Zustimmung, keinen Widerspruch“, sagte der 66-Jährige am Samstag nach einer Vorstandssitzung des Bezirksverbands in Würzburg. Im Juli soll der 51-jährige Eck bei den Vorstandswahlen das Amt übernehmen. Eck ist seit 1984 CSU-Mitglied. Dem Landtag gehört er seit 1998 an. Glos war vor zwei Jahren als Bundeswirtschaftsminister zurückgetreten. Damals wollte er auch als CSU-Bezirkschef aufhören. Auf Drängen des Vorstands hatte er davon aber Abstand genommen.

Auch interessant

Meistgelesen

23 Tote in Manchester: Das sind die ersten Reaktionen
23 Tote in Manchester: Das sind die ersten Reaktionen
AfD-Politiker wünscht sich islamistische Anschläge in Deutschland
AfD-Politiker wünscht sich islamistische Anschläge in Deutschland
Impeachment-Verfahren: Steht die Amtsenthebung Trumps bevor?
Impeachment-Verfahren: Steht die Amtsenthebung Trumps bevor?
SPD-Parteizentrale evakuiert - Polizei gibt Entwarnung
SPD-Parteizentrale evakuiert - Polizei gibt Entwarnung

Kommentare