Grüne: Statt Gaskraftwerk Atommeiler stilllegen

München - Statt der angedrohten Stilllegung des Gaskraftwerks Irsching 5 fordern die Grünen die Abschaltung des Atomkraftwerks Grafenrheinfeld.

„Es ist abstrus, wenn jetzt das nagelneue Gaskraftwerk für die Zeit stillgelegt werden soll, bis 2015 endlich Grafenrheinfeld abgeschaltet wird“, erklärte der Energieexperte der Landtags-Grünen, Ludwig Hartmann, am Donnerstag. Grafenrheinfeld könne schon zum nächsten Sommer vom Netz gehen. Drei Mitbetreiber des Gaskraftwerks Irsching 5 hatten angekündigt, die Anlage aus Kostengründen für ein bis zwei Jahre stilllegen zu wollen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab

Kommentare