Grüner Kuhn schielt auf OB-Posten in Stuttgart

+
Fritz Kuhn.

Stuttgart - Der Vizefraktionschef der Grünen im Bundestag, Fritz Kuhn, will Oberbürgermeister in Stuttgart werden. Doch es gibt noch ein großes Hindernis auf dem Weg zur Kandidatur.

Der 56-Jährige bestätigte der “Stuttgarter Zeitung“ (Samstag) auf Anfrage seine Bereitschaft zur Kandidatur bei der Wahl im Herbst. Eine Findungskommission der Partei entscheidet aber über den Kandidaten. Kuhn will sich dem Gremium nach Zeitungsangaben am kommenden Donnerstag vorstellen, der Mitgliederversammlung im März.

Der frühere Bundesvorsitzende und Bundestagsfraktionschef der Grünen gilt als Wirtschafts- und Finanzexperte. Er stammt aus Baden-Württemberg und ist mit Stuttgart seit seiner Zeit als Landtagsabgeordneter in den 1990er Jahren eng verbunden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

AfD-Politiker wünscht sich islamistische Anschläge in Deutschland
AfD-Politiker wünscht sich islamistische Anschläge in Deutschland
SPD-Parteizentrale evakuiert - Polizei gibt Entwarnung
SPD-Parteizentrale evakuiert - Polizei gibt Entwarnung
Serdar Somuncu gegen den IS: „Was muss das für ein elender Gott sein“
Serdar Somuncu gegen den IS: „Was muss das für ein elender Gott sein“
Hilfsorganisation: In Kabul getötete Deutsche war sehr erfahren
Hilfsorganisation: In Kabul getötete Deutsche war sehr erfahren

Kommentare