Nach rechten Krawallen

Bilder: Hunderte bei Willkommensfest in Heidenau

Heidenau Flüchtlinge Willkommensfest
1 von 21
Nach der Aufhebung eines Versammlungsverbots im sächsischen Heidenau haben dort dutzende Menschen ein Willkommensfest für die Bewohner eines neu eingerichteten Asylbewerberheims gefeiert.
Heidenau Flüchtlinge Willkommensfest
2 von 21
Nach der Aufhebung eines Versammlungsverbots im sächsischen Heidenau haben dort dutzende Menschen ein Willkommensfest für die Bewohner eines neu eingerichteten Asylbewerberheims gefeiert.
Heidenau Flüchtlinge Willkommensfest
3 von 21
Nach der Aufhebung eines Versammlungsverbots im sächsischen Heidenau haben dort dutzende Menschen ein Willkommensfest für die Bewohner eines neu eingerichteten Asylbewerberheims gefeiert.
Heidenau Flüchtlinge Willkommensfest
4 von 21
Nach der Aufhebung eines Versammlungsverbots im sächsischen Heidenau haben dort dutzende Menschen ein Willkommensfest für die Bewohner eines neu eingerichteten Asylbewerberheims gefeiert.
Heidenau Flüchtlinge Willkommensfest
5 von 21
Nach der Aufhebung eines Versammlungsverbots im sächsischen Heidenau haben dort dutzende Menschen ein Willkommensfest für die Bewohner eines neu eingerichteten Asylbewerberheims gefeiert.
Heidenau Flüchtlinge Willkommensfest
6 von 21
Nach der Aufhebung eines Versammlungsverbots im sächsischen Heidenau haben dort dutzende Menschen ein Willkommensfest für die Bewohner eines neu eingerichteten Asylbewerberheims gefeiert.
Heidenau Flüchtlinge Willkommensfest
7 von 21
Nach der Aufhebung eines Versammlungsverbots im sächsischen Heidenau haben dort dutzende Menschen ein Willkommensfest für die Bewohner eines neu eingerichteten Asylbewerberheims gefeiert.
Heidenau Flüchtlinge Willkommensfest
8 von 21
Nach der Aufhebung eines Versammlungsverbots im sächsischen Heidenau haben dort dutzende Menschen ein Willkommensfest für die Bewohner eines neu eingerichteten Asylbewerberheims gefeiert.

Auch interessant

Meistgesehen

Tote bei Protesten gegen Sozialreform in Nicaragua
Tote bei Protesten gegen Sozialreform in Nicaragua
Medien: Israel stellt sich auf Raketenangriff Irans ein
Medien: Israel stellt sich auf Raketenangriff Irans ein
Kubas neuer Präsident Díaz-Canel: "Sozialismus oder Tod"
Kubas neuer Präsident Díaz-Canel: "Sozialismus oder Tod"
Macron will Ende des EU-Reformstaus
Macron will Ende des EU-Reformstaus

Kommentare