1. tz
  2. Politik

Immunität von AfD-Chefin Frauke Petry wird aufgehoben

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Frauke Petry
Frauke Petry © dpa

Die Vorsitzende der AfD, Frauke Petry, steht kurz davor, ihre Immunität als Abgeordnete des sächsischen Landtages zu verlieren. Eine Widerspruchsfrist gegen einen entsprechenden Antrag ist um Mitternacht ausgelaufen.

Dresden - Im Raum steht eine mögliche Anklage gegen Petry wegen des Verdachts des Meineides oder fahrlässigen Falscheides. Wie bild.de berichtet, ist am Dienstag, 0 Uhr, die Widerspruchsfrist seitens der Abgeordneten ausgelaufen. Und es habe sich von keiner Seite Widerspruch gegen die Aufhebung der Immunität erhoben, heißt es.

Auch interessant

Kommentare