Israel stationiert Drohnen nahe Ägyptens

Tel Aviv - Die israelische Luftwaffe hat nach eigenen Angaben an der Grenze zu Ägypten eine Spezialeinheit unbemannter Überwachungsflugzeuge stationiert.

Die Drohnen kontrollieren beide Seiten der 250 Kilometer langen Grenze, fliegen aber lediglich im israelischen Luftraum, wie am Donnerstag aus Militärkreisen in Tel Aviv verlautete. Israel hat nach einer Anschlagsserie im August, bei der acht Menschen getötet wurden, zusätzliche Soldaten an der Grenze zu Ägypten stationiert. Die Angreifer waren über die durchlässige Grenze zur Sinai-Halbinsel ins Land eingedrungen.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Trump liebt Deutschland - und warnt BMW
Trump liebt Deutschland - und warnt BMW
Gepanzerte Truppen der Bundeswehr bricht nach Litauen auf
Gepanzerte Truppen der Bundeswehr bricht nach Litauen auf
US-Presse sagt Donald Trump den Kampf an
US-Presse sagt Donald Trump den Kampf an
Vereidigung in Washington - Trump ist jetzt Präsident der USA
Vereidigung in Washington - Trump ist jetzt Präsident der USA

Kommentare