Zur Deutschen Einheit

25 Jahre nach der Wende: Rückblick in Bildern

DDR-dpa
1 von 30
Erinnerung an den Herbst 1989, der den Menschen in Ostdeutschland die Freiheit brachte.
DDR-dpa
2 von 30
Erinnerung an den Herbst 1989, der den Menschen in Ostdeutschland die Freiheit brachte.
DDR-dpa
3 von 30
Erinnerung an den Herbst 1989, der den Menschen in Ostdeutschland die Freiheit brachte.
DDR-dpa
4 von 30
Erinnerung an den Herbst 1989, der den Menschen in Ostdeutschland die Freiheit brachte.
DDR-dpa
5 von 30
Erinnerung an den Herbst 1989, der den Menschen in Ostdeutschland die Freiheit brachte.
DDR-dpa
6 von 30
Erinnerung an den Herbst 1989, der den Menschen in Ostdeutschland die Freiheit brachte.
DDR-dpa
7 von 30
Erinnerung an den Herbst 1989, der den Menschen in Ostdeutschland die Freiheit brachte.
DDR-dpa
8 von 30
Erinnerung an den Herbst 1989, der den Menschen in Ostdeutschland die Freiheit brachte.

Berlin - Der Herbst 1989 brachte den Menschen in Ostdeutschland die Freiheit: Zum Tag der deutschen Einheit gibt es hier einen Rückblick in Bildern.

Die Erinnerung an die DDR ist bei vielen Menschen in Deutschland noch sehr präsent. Einige Fotos erinnern an den Wende-Herbst 1989: der damalige Außenminister Genscher auf dem Balkon der Prager Botschaft, Mauerreste und ehemalige Wachtürme entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze, DDR-Flüchtlinge bei ihrer Ankunft 1989 in Hof und die traditionellen Montagsdemonstrationen in Leipzig.

wes

Auch interessant

Meistgesehen

Undercover-Polizist: „Ich spüre, dass sich die Menschen hier unsicher fühlen“
Undercover-Polizist: „Ich spüre, dass sich die Menschen hier unsicher fühlen“
Mit Pauken und Bajonetten: Frankreich feiert seinen Nationalfeiertag
Mit Pauken und Bajonetten: Frankreich feiert seinen Nationalfeiertag
Staatsanwaltschaft prüft Anzeigen gegen Rote-Flora-Anwalt
Staatsanwaltschaft prüft Anzeigen gegen Rote-Flora-Anwalt
Tote und viele Verletzte bei Unruhen wegen Tempelberg-Krise
Tote und viele Verletzte bei Unruhen wegen Tempelberg-Krise

Kommentare