Kairo: Polizei stürmt Protestlager - viele Tote und Verletzte

1 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
2 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
3 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
4 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
5 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
6 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
7 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
8 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.

Kairo: Polizei stürmt Protestlager - viele Tote und Verletzte

Auch interessant

Meistgesehen

Gewaltsame Proteste in Tunesien vor Jahrestag der Revolution
Gewaltsame Proteste in Tunesien vor Jahrestag der Revolution
Erster Sieg für die GroKo-Gegner in der SPD
Erster Sieg für die GroKo-Gegner in der SPD
Papst Franziskus besucht Chile und Peru
Papst Franziskus besucht Chile und Peru
Sondierungs-Endspurt: Zähes Ringen um Finanzen und Migration
Sondierungs-Endspurt: Zähes Ringen um Finanzen und Migration

Kommentare