Kairo: Polizei stürmt Protestlager - viele Tote und Verletzte

1 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
2 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
3 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
4 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
5 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
6 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
7 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
8 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.

Kairo: Polizei stürmt Protestlager - viele Tote und Verletzte

Auch interessant

Meistgesehen

Tote bei Protesten gegen Sozialreform in Nicaragua
Tote bei Protesten gegen Sozialreform in Nicaragua
Teststopp öffnet Tür für Verhandlungen mit Kim
Teststopp öffnet Tür für Verhandlungen mit Kim
Medien: Israel stellt sich auf Raketenangriff Irans ein
Medien: Israel stellt sich auf Raketenangriff Irans ein
Kubas neuer Präsident Díaz-Canel: "Sozialismus oder Tod"
Kubas neuer Präsident Díaz-Canel: "Sozialismus oder Tod"

Kommentare