Besuch des US-Präsidenten

Kauder für Auftritt Obamas im Bundestag

+
Hält er im Juni eine Rede vor dem Deutschen Bundestag? US-Präsident Barack Obama.

Berlin - US-Präsident Barack Obama könnte bei seinem Berlin-Besuch im Juni im Bundestag sprechen. Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) hat sich dafür jetzt stark gemacht.

Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) erklärte am Donnerstag in Berlin: „Wenn der amerikanische Präsident im Bundestag sprechen möchte, ist er willkommen.“ Bundestagspräsident Norbert Lammert sagte der Bild“- Zeitung (Donnerstag): „Mir liegen dazu weder eine Anfrage der Bundesregierung, der US-Botschaft noch einer Fraktion des Bundestags vor. Ich stehe einer solchen Anfrage aber aufgeschlossen gegenüber.“ Den ersten Anstoß zu einem Auftritt Obamas vor dem Bundestag hatte SPD-Fraktionsgeschäftsführer Thomas Oppermann gegeben.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Trump liebt Deutschland - und warnt BMW
Trump liebt Deutschland - und warnt BMW
Trump radiert an "Day One" bereits Obamas Erbe aus
Trump radiert an "Day One" bereits Obamas Erbe aus
US-Presse sagt Donald Trump den Kampf an
US-Presse sagt Donald Trump den Kampf an
Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an
Millionen protestieren gegen Trump - Präsident greift Medien an

Kommentare