Wenig los an den Urnen

Stichwahl: Bayern wählt dieses Traum-Wetter

Stichwahl Bayern München Wetter
1 von 9
Eine Marienprozession am Sonntag in der Münchner Innenstadt.
Stichwahl Bayern München Wetter
2 von 9
Eine Marienprozession am Sonntag in der Münchner Innenstadt.
Stichwahl Bayern München Wetter
3 von 9
Eine Marienprozession am Sonntag in der Münchner Innenstadt.
Stichwahl Bayern München Wetter
4 von 9
Rappelvoll ist das "Undosa"-Seerestaurant in Starnberg am Sonntag.
Stichwahl Bayern München Wetter
5 von 9
Rappelvoll ist das "Undosa"-Seerestaurant in Starnberg am Sonntag.
Stichwahl Bayern München Wetter
6 von 9
Rappelvoll ist das "Undosa"-Seerestaurant in Starnberg am Sonntag.
Stichwahl Bayern München Wetter
7 von 9
Rappelvoll ist das "Undosa"-Seerestaurant in Starnberg am Sonntag.
Stichwahl Bayern München Wetter
8 von 9
Rappelvoll ist das "Undosa"-Seerestaurant in Starnberg am Sonntag.

Traum-Wetter in Oberbayern und eine demnetsprechend maue Wahlbeteiligung. Der Mega-Frühling  hält am Sonntag die Bayern von den Stichwahlen fern. 

Bei strahlendem Sonnenschein sind die Stichwahlen von Bürgermeistern und Landräten am Sonntag schon verhalten gestartet. In Städten wie München, Regensburg oder Erlangen gingen am Vormittag weniger Bürger in die Wahllokale als noch vor zwei Wochen.

Mehr zum Thema:

auch interessant

Kommentare