London: Iranische Diplomaten packen Koffer

London - Die iranischen Diplomaten in Großbritannien haben sich am Freitag auf ihre Ausreise vorbereitet. Sie werden am Samstagmorgen in Teheran erwartet.

Sie sollten am Nachmittag vom Londoner Flughafen Heathrow aus mit einer Chartermaschine in ihr Heimatland zurückfliegen, wie ein Mitarbeiter der Fluggesellschaft IranAir mitteilte. Die Ankunft in Teheran war für den (morgigen) frühen Samstagmorgen geplant. Das Außenministerium in London hatte die etwa zwei Dutzend Diplomaten als Reaktion auf die Erstürmung der britischen Botschaft in Teheran am Dienstag ausgewiesen und für die Ausreise eine Frist bis 15.00 Uhr MEZ am (heutigen) Freitag gesetzt.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab

Kommentare