Poster aus der Jugend

Skurrile Sammlung: "Markus Söder pointing at Things"

+
Die Redaktion von Spiegel Online hat auf Tumblr extra einen Account für bearbeitete Bilder von Markus Söder erstellt.

München - Das Poster von Markus Söder mit Franz Josef Strauß in seinem Jugendzimmer hat die Kreativität angespornt. Jetzt tauchen bearbeitete Versionen des Fotos auf.

Markus Söder hat vor kurzem ein Bild aus seiner Jugendzeit auf Facebook gepostet und damit eine große Diskussion ausgelöst. Neben der Diskussion haben sich dank Bearbeitungsprogrammen wie beispielsweise Photoshop zahlreiche Versionen des Fotos verbreitet. 

So ist auf Twitter auch mal Claudia Roth oder das Bundesverfassungsgericht mit Anspielung auf das Betreuungsgeld statt Franz Josef Strauß im Hintergrund von Söder zu sehen. 

Und auch Spiegel Online hat sich den Spaß nicht nehmen lassen, ein wenig mit dem Foto herumgespielt und sich überlegt, wer vielleicht noch so alles auf dem Poster von Söder sein könnte. Eigens dafür hat Spiegel Online einen Tumblr-Account mit dem Namen "Markus Söder Pointing At Things" erstellt. Hier ein paar Beispiele: 

Lothar Matthäus

http://markussoederpointingatthings.tumblr.com/post/124565590403

http://markussoederpointingatthings.tumblr.com/post/124565518143

http://markussoederpointingatthings.tumblr.com/post/124565495093

http://markussoederpointingatthings.tumblr.com/post/124566808748/via-twitter-von-jlukascnd

http://markussoederpointingatthings.tumblr.com/post/124565383453

http://markussoederpointingatthings.tumblr.com/post/124565414038

mt

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Sie werden nicht glauben, was Melania Trumps Jacke kostet
Sie werden nicht glauben, was Melania Trumps Jacke kostet
23 Tote in Manchester: Das sind die ersten Reaktionen
23 Tote in Manchester: Das sind die ersten Reaktionen
AfD-Politiker wünscht sich islamistische Anschläge in Deutschland
AfD-Politiker wünscht sich islamistische Anschläge in Deutschland
Impeachment-Verfahren: Steht die Amtsenthebung Trumps bevor?
Impeachment-Verfahren: Steht die Amtsenthebung Trumps bevor?

Kommentare