50. Sicherheitskonferenz

SiKo: München im Ausnahmezustand - Bilder

Münchner Sicherheitskonferenz
1 von 48
Die 50. Sicherheitskonferenz in München hat begonnen. Es treffen sich dort zahlreiche Staats- und Regierungschef, Top-Militärs, Wissenschaftler und Manager, um sicherheitspolitische Themen zu diskutieren. Auch mit dabei: Ukrainer Oppositionsführer wie Vitali Klitschko und Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg. Die Polizei ist im Groß- und Dauereinsatz.
Münchner Sicherheitskonferenz
2 von 48
Die 50. Sicherheitskonferenz in München hat begonnen. Es treffen sich dort zahlreiche Staats- und Regierungschef, Top-Militärs, Wissenschaftler und Manager, um sicherheitspolitische Themen zu diskutieren. Auch mit dabei: Ukrainer Oppositionsführer wie Vitali Klitschko und Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg. Die Polizei ist im Groß- und Dauereinsatz.
Münchner Sicherheitskonferenz
3 von 48
Die 50. Sicherheitskonferenz in München hat begonnen. Es treffen sich dort zahlreiche Staats- und Regierungschef, Top-Militärs, Wissenschaftler und Manager, um sicherheitspolitische Themen zu diskutieren. Auch mit dabei: Ukrainer Oppositionsführer wie Vitali Klitschko und Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg. Die Polizei ist im Groß- und Dauereinsatz.
Münchner Sicherheitskonferenz
4 von 48
Die 50. Sicherheitskonferenz in München hat begonnen. Es treffen sich dort zahlreiche Staats- und Regierungschef, Top-Militärs, Wissenschaftler und Manager, um sicherheitspolitische Themen zu diskutieren. Auch mit dabei: Ukrainer Oppositionsführer wie Vitali Klitschko und Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg. Die Polizei ist im Groß- und Dauereinsatz.
Münchner Sicherheitskonferenz
5 von 48
Die 50. Sicherheitskonferenz in München hat begonnen. Es treffen sich dort zahlreiche Staats- und Regierungschef, Top-Militärs, Wissenschaftler und Manager, um sicherheitspolitische Themen zu diskutieren. Auch mit dabei: Ukrainer Oppositionsführer wie Vitali Klitschko und Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg. Die Polizei ist im Groß- und Dauereinsatz.
Münchner Sicherheitskonferenz
6 von 48
Die 50. Sicherheitskonferenz in München hat begonnen. Es treffen sich dort zahlreiche Staats- und Regierungschef, Top-Militärs, Wissenschaftler und Manager, um sicherheitspolitische Themen zu diskutieren. Auch mit dabei: Ukrainer Oppositionsführer wie Vitali Klitschko und Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg. Die Polizei ist im Groß- und Dauereinsatz.
Münchner Sicherheitskonferenz
7 von 48
Die 50. Sicherheitskonferenz in München hat begonnen. Es treffen sich dort zahlreiche Staats- und Regierungschef, Top-Militärs, Wissenschaftler und Manager, um sicherheitspolitische Themen zu diskutieren. Auch mit dabei: Ukrainer Oppositionsführer wie Vitali Klitschko und Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg. Die Polizei ist im Groß- und Dauereinsatz.
Münchner Sicherheitskonferenz
8 von 48
Die 50. Sicherheitskonferenz in München hat begonnen. Es treffen sich dort zahlreiche Staats- und Regierungschef, Top-Militärs, Wissenschaftler und Manager, um sicherheitspolitische Themen zu diskutieren. Auch mit dabei: Ukrainer Oppositionsführer wie Vitali Klitschko und Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg. Die Polizei ist im Groß- und Dauereinsatz.

München - Die 50. Sicherheitkonferenz im Bayerischen Hof hat begonnen. Aufgrund der hochrangigen Gäste ist München im Ausnahmezustand. Rund um das Tagungszentrum ist alles abgesperrt.

auch interessant

Meistgesehen

Zum Tod von Roman Herzog: Bilder aus seinem Leben
Zum Tod von Roman Herzog: Bilder aus seinem Leben
Chronologie: Die Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland
Chronologie: Die Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland
Trumps Auftritt wirkt nach - Neue Diskussion um Mauerbau
Trumps Auftritt wirkt nach - Neue Diskussion um Mauerbau
Diese Prominenten wählen den Bundespräsidenten mit
Diese Prominenten wählen den Bundespräsidenten mit

Kommentare