Umfrage: Wieder absolute Mehrheit für CSU

+
Haben allen Grund zur Freude über die absolute Mehrheit, die die CSU in einer Umfrage wieder erreicht: Parteichef und Ministerpräsident Horst Seehofer (links) mit Generalsekretär Alexander Dobrindt.

Kreuth - Nach jahrelanger Durststrecke kann die CSU in Bayern wieder auf eine absolute Mehrheit hoffen. Das zeigt eine Umfrage. Freie Wähler und Linke würden es nicht in den Landtag schaffen.

Lesen Sie auch:

CSU-Hoch: Seehofer fühlt sich persönlich bestätigt

FDP: CSU profitiert von Guttenberg-Effekt

In der jüngsten Umfrage von Infratest dimap kommt die CSU auf 46 Prozent, was unter Umständen für eine absolute Mehrheit der Sitze im Landtag reichen könnte, wie das Bayerische Fernsehen am Mittwoch bekanntgab. SPD und Grüne liegen danach in Bayern derzeit gleichauf mit je 17 Prozent. Die FDP käme mit sechs Prozent wieder ins Parlament, die Freien Wähler würden hingegen mit vier Prozent den Einzug in den Landtag erneut verpassen.

CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt wertete die Ergebnisse als Bestätigung für die “engagierte und solide Arbeit“ der Partei und Parteichef Horst Seehofer, mahnte aber zugleich: “Deswegen muss man nicht übermütig werden.“ Die CSU-Landtagsfraktion regierte auf ihrer Klausurtagung in Kreuth begeistert, wie Teilnehmer berichteten. Umweltminister Markus Söder sagte: “Das ist ein Erfolg für die ganze CSU und für Horst Seehofer.“

Seit die CSU bei der Landtagswahl im September 2008 auf 43,4 Prozent abstürzte, regiert sie auch in Bayern in einer Koalition mit der FDP. In einigen Umfragen waren die Christsozialen nach der Wahl noch weiter abgestürzt. Im Vergleich zum Bayerntrend vor einem Jahr hat die CSU nun in der jüngsten Umfrage um fünf Prozentpunkte zugelegt. Die SPD ist unverändert, die FDP verlor fünf Prozentpunkte. Die Grünen legten zwei Punkte zu, während die Freien Wähler zwei verloren. Die Linke würde mit vier Prozent nach wie vor den Einzug in den Landtag verpassen.

Erstellt wurde die repräsentative Umfrage vom Meinungsforschungsinstitut Infratest dimap für das BR-Politikmagazin “Kontrovers“. Befragt wurden 1001 Bürger.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Trump liebt Deutschland - und warnt BMW
Trump liebt Deutschland - und warnt BMW
US-Presse sagt Donald Trump den Kampf an
US-Presse sagt Donald Trump den Kampf an
Von der Leyen organisiert Sex-Seminar bei der Bundeswehr
Von der Leyen organisiert Sex-Seminar bei der Bundeswehr
Verfassungsgericht hat entschieden: NPD wird nicht verboten
Verfassungsgericht hat entschieden: NPD wird nicht verboten

Kommentare