Nordkoreaner trauern um Kim Jong Il

1 von 9
Drei Tage nach dem Tod des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Il hat sein jüngster Sohn und Nachfolgefavorit, Kim Jong Un, dem Vater am Sarg die letzte Ehre erwiesen.
2 von 9
Das Staatsfernsehen sendete am Dienstag Standbilder.
3 von 9
Diese zeigten, wie der Leichnam des Diktators in einem von roten und weißen Blumen umgebenen Glassarg im Kumsusan-Mausoleum in Pjöngjang aufgebahrt lag.
4 von 9
Zusammen mit zahlreichen hohen Funktionären der Partei und des Militärs verbeugte sich Kim Jong Un vor dem Sarg des Vaters.
5 von 9
„Genosse Kim zollte seinen Respekt mit gramerfülltem Herzen“, hieß es in einem Bericht der amtlichen Nachrichtenagentur KCNA.
6 von 9
Kim Jong Un gilt als designierter Nachfolger seines Vaters 
7 von 9
Glaubt man den Bildern des nordkoreanischen Staatsfernsehens, sind die Menschen vom Tod Kims tief erschüttert
8 von 9
Die Menschen zeigen ihre Tränen demonstrativ in der Öffentlichkeit

Nordkoreaner trauern um Kim Jong Il

Auch interessant

Meistgesehen

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt
Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt
Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein
Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein
USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück
USA schicken fast 60.000 Flüchtlinge aus Haiti zurück
Wahlen in Palästinensergebieten bis Ende 2018 angekündigt
Wahlen in Palästinensergebieten bis Ende 2018 angekündigt

Kommentare