Nordkoreas Machthaber setzt mächtigen Onkel ab

+
Jang Song Thaek.

Pjöngjang - Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat nach südkoreanischen Medienberichten seinen Onkel und Mentor entmachtet, der lange Zeit als "Graue Eminenz" in Pjöngjang galt.

Jang Song Thaek  sei von seinem zentralen Posten im Militär entlassen und mehrere seiner Vertrauten hingerichtet worden, meldete die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhab am Dienstag unter Berufung auf Geheimdienstinformationen.

Jang galt nach dem Tod von Kims Vater, Kim Jong Il, Ende 2011 als starker Mann im nordkoreanischen Machtgefüge und führte in wichtigen Fragen die Verhandlungen mit dem Ausland.

AFP

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Trump liebt Deutschland - und warnt BMW
Trump liebt Deutschland - und warnt BMW
US-Presse sagt Donald Trump den Kampf an
US-Presse sagt Donald Trump den Kampf an
Von der Leyen organisiert Sex-Seminar bei der Bundeswehr
Von der Leyen organisiert Sex-Seminar bei der Bundeswehr
Verfassungsgericht hat entschieden: NPD wird nicht verboten
Verfassungsgericht hat entschieden: NPD wird nicht verboten

Kommentare