Mit Stimmen aus Opposition

NRW: Kraft wieder Ministerpräsidentin

+
Hannelore Kraft ist in NRW als Ministerpräsidentin wiedergewählt worden.

Düsseldorf - Hannelore Kraft ist als Ministerpräsidentin von Nordrhein-Westfalen im Amt bestätigt worden. Die SPD-Politikerin wurde am im Düsseldorfer Landtag auch mit Stimmen aus der Opposition wiedergewählt.

Die SPD-Politikerin erhielt am Mittwoch im Düsseldorfer Landtag 137 von 234 Stimmen. Da die rot-grüne Koalition über 128 Mandate verfügt, erhielt die 51-Jährige auch Stimmen aus den Reihen der Opposition. Kraft führte seit 2010 eine rot-grüne Minderheitsregierung in NRW und kann künftig mit einer eigenen Mehrheit im bevölkerungsreichsten Bundesland regieren.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab

Kommentare