Die Obamas im Buckingham Palast

1 von 24
US-Präsident Barack Obama und seine Ehefrau Michelle sind von Queen Elizabeth II. im Buckingham Palast empfangen worden.
2 von 24
US-Präsident Barack Obama und seine Ehefrau Michelle sind von Queen Elizabeth II. im Buckingham Palast empfangen worden.
3 von 24
US-Präsident Barack Obama und seine Ehefrau Michelle sind von Queen Elizabeth II. im Buckingham Palast empfangen worden. Zuvor waren sie mit dem Enkel der Queen, Prinz William und seiner frisch angetrauten Gattin Kate zusammengetroffen.
4 von 24
US-Präsident Barack Obama und seine Ehefrau Michelle sind von Queen Elizabeth II. im Buckingham Palast empfangen worden.
5 von 24
US-Präsident Barack Obama und seine Ehefrau Michelle sind von Queen Elizabeth II. im Buckingham Palast empfangen worden.
6 von 24
US-Präsident Barack Obama und seine Ehefrau Michelle sind von Queen Elizabeth II. im Buckingham Palast empfangen worden.
7 von 24
US-Präsident Barack Obama und seine Ehefrau Michelle sind von Queen Elizabeth II. im Buckingham Palast empfangen worden. Zuvor waren sie mit dem Enkel der Queen, Prinz William und seiner frisch angetrauten Gattin Kate zusammengetroffen.
8 von 24
US-Präsident Barack Obama und seine Ehefrau Michelle sind von Queen Elizabeth II. im Buckingham Palast empfangen worden. Zuvor waren sie mit dem Enkel der Queen, Prinz William und seiner frisch angetrauten Gattin Kate zusammengetroffen.

London - US-Präsident Barack Obama ist von Queen Elizabeth II. empfangen worden. Zuvor war er bereits hinter verschlossenen Türen mit dem Enkel der Queen, Prinz William und seiner frisch angetrauten Gattin Kate zusammengetroffen.

auch interessant

Meistgesehen

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol
Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol
So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump
So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump
Bilder der Anti-Trump-Demos: Proteste von Millionen und zahlreichen Promis
Bilder der Anti-Trump-Demos: Proteste von Millionen und zahlreichen Promis
Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen
Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

Kommentare