Österreichs Außenminister Spindelegger neuer Vizekanzler

+
Wird neuer Vizekanzler in Österreich: Außenminister Michael Spindelegger.

Wien - Der österreichische Außenminister Michael Spindelegger wird neuer Vizekanzler in der großen Koalition in Wien.

Das wurde nach einem Treffen der Spitze der österreichischen Volkspartei ÖVP am Donnerstag in Wien bekannt. Der 51-Jährige folgt Josef Pröll nach, der am Mittwoch überraschend aus gesundheitlichen Gründen seinen Rücktritt als Vizekanzler, Finanzminister und Parteichef bekanntgegeben hatte. Spindelegger werde auch neuer Parteivorsitzender, berichtete die Nachrichtenagentur APA in Wien.

Der Jurist wird sein Ministeramt behalten. Wer neuer Finanzminister wird, war am Donnerstag noch unklar. Es wird mit einer umfangreichen Personalrochade in der konservativen Ministerriege gerechnet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab

Kommentare