Programm zur Bundestagswahl 2013

Piraten für Europa "einschließlich Griechenland"

Hamburg - Die Piratenpartei will sich für die Bundestagswahl 2013 als pro-europäische Kraft profilieren. Die Piraten könnten den Wahlkampf 2013 nicht ohne eine Haltung und ein Programm zur Euro-Krise bestehen.

Das sagte Parteichef Bernd Schlömer dem “Hamburger Abendblatt“ (Donnerstag). Es sei sicher, dass es ein klares Bekenntnis der Piraten zu Europa geben werde, “einschließlich Griechenland“.

Piraten: Was steckt hinter der neuen Partei?

Piraten: Was steckt hinter der neuen Partei?

Schlömer kündigte eine Koalitionsaussage seiner Partei für die Bundestagswahl an. Das sei ein Angebot an den Bürger, damit er wisse, woran er bei den Piraten sei, sagte er. Den Einzug in das Parlament nannte der Parteichef “realistisch“. Er selbst werde allerdings nicht für ein Bundestagsmandat kandidieren.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab

Kommentare