Attacke gegen Deutschland

Populist Grillo wettert: „Der Teufel trägt Merkel“

+
Wettert gegen Deutchland und Angela Merkel: Beppe Grillo.

Rom - Der populistische italienische Politiker Beppe Grillo hat die Politik Deutschlands und Bundeskanzlerin Angela Merkel erneut scharf kritisiert. "Der Teufel trägt Merkel", schimpft Grillo.

„Die italienische Politik hat dem deutschen Teufel ihre Seele verkauft“, schrieb er am Dienstag in seinem Blog mit dem Titel „Der Teufel trägt Merkel“. Der einzige Weg aus der italienischen Krise sei, den Euro zu verlassen oder die Schulden des Landes nicht zurückzuzahlen. „Heute müssen wir entscheiden, ob wir unsere Schulden umstrukturieren und im Euro bleiben oder zur Lira zurückkehren“, schrieb der Politiker. „Nur so sieht Italien wieder Licht.“

Grillo ist der Anführer von Italiens größter Oppositionspartei, der Euro-kritischen nd populistischen Protestbewegung „5 Sterne“. Bei den Parlamentswahlen im Februar hatte die Partei überraschend stark abgeschnitten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab

Kommentare