Rebellen aus Bani Walid zurückgeschlagen

Bani Walid/Tripolis - Nach heftigen Gefechten um die Gaddafi-Hochburg Bani Walid haben sich die libyschen Revolutionsstreitkräfte am Samstag neu formiert.

Allerdings gab es keine Anzeichen, dass ein weiterer Vorstoß auf die Enklave in den Bergen unmittelbar bevorstand. Die Kämpfer hatten sich am Freitag aus dem Ort zurückgezogen, weil sie unter starken Beschuss von Anhängern des früheren Machthabers Muammar al Gaddafi gerieten. Auch um Gaddafis Heimatstadt Sirte wurde weiterhin gekämpft.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab

Kommentare