Rösler fordert: Griechen müssen Sparversprechen halten 

+
Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler ( FDP)

Berlin - Vor dem Besuch von Premierminister Giorgos Papandreou in Berlin fordert Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) die griechische Regierung zur schnellen Umsetzung der geplanten Sparmaßnahmen auf.

“Entscheidend kommt es jetzt auf die griechische Regierung an“, sagte Rösler der “Bild“-Zeitung. Ohne umfassende Reformen könne es keine weiteren Hilfen geben.

Rösler forderte, Griechenland müsse entschlossen an der Umsetzung der Reformen arbeiten. “Dazu zählen Haushaltsdisziplin, umfassende Privatisierungen und ein Umbau des Verwaltungsapparats“, sagte er.

Sie waren die Chefs der FDP

Sie waren die Chefs der FDP

Der griechische Parlamentspräsident Philippos Petsalnikos sagte, sein Land erwarte von der Bundesrepublik die Einhaltung ihrer Zusagen im Rahmen des internationalen Hilfspakets. “Wir müssen unsere Verpflichtungen gegenüber unseren europäischen Partnern erfüllen, und unsere Partner müssen die Entscheidungen vom 21. Juli verwirklichen“, sagte Petsalnikos der “Neuen Osnabrücker Zeitung“. “In Griechenland halten wir diese Verpflichtungen ein.“

Petsalnikos kritisierte die Diskussion in Deutschland über einen Schuldenschnitt für Griechenland. “Die andauernde Debatte über verschiedene Szenarien erschwert nicht nur die Bemühungen unseres Landes, sondern sie erschüttert auch das Vertrauen in den Euro und in das vereinigte Europa“, sagte er.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Aktuelle Umfrage: AfD legt nach Jamaika-Aus zu
Aktuelle Umfrage: AfD legt nach Jamaika-Aus zu
Russland lehnt US-Resolution zu Syrien ab
Russland lehnt US-Resolution zu Syrien ab
Nazi-Lied auf der Haut: Polizist darf nicht Beamter sein
Nazi-Lied auf der Haut: Polizist darf nicht Beamter sein
Belästigungsvorwürfe gegen US-Demokraten
Belästigungsvorwürfe gegen US-Demokraten

Kommentare