Weg für rot-grüne Verhandlungen in Rheinland-Pfalz frei

+
Ihrem Bündnis steht wohl nicht mehr im Weg: Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck und die Spitzenkandidatin der Grünen, Eveline Lemke.

Mainz - Der Weg für die ersten rot-grünen Koalitionsverhandlungen in Rheinland-Pfalz ist frei.

Einen Tag nach der Landtagswahl beschloss der SPD-Landesvorstand in Mainz, mit den Grünen Gespräche über ein Regierungsbündnis zu beginnen. Das teilte eine SPD-Sprecherin am Montagabend nach der Sitzung mit. Schon vor der Wahl hatten sich die Grünen auf eine Koalition mit der SPD festgelegt. Am Montag beschloss auch ihr Parteirat, seinerseits Gespräche mit den Sozialdemokraten aufzunehmen.

Landtagswahl in Rheinland-Pfalz: Bilder und Reaktionen

Landtagswahl in Rheinland-Pfalz: Bilder und Reaktionen

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Aktuelle Umfrage: AfD legt nach Jamaika-Aus zu
Aktuelle Umfrage: AfD legt nach Jamaika-Aus zu
Wer von Neuwahlen profitieren könnte - und wer um sein Mandat bangt
Wer von Neuwahlen profitieren könnte - und wer um sein Mandat bangt
Libanesischer Premier Hariri schiebt Rücktritt zunächst auf
Libanesischer Premier Hariri schiebt Rücktritt zunächst auf
Rentenbeitrag sinkt leicht
Rentenbeitrag sinkt leicht

Kommentare