Schottland: Referendum gescheitert, Gegner feiern Sieg

1 von 26
55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.
2 von 26
55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.
3 von 26
55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.
4 von 26
55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.
5 von 26
55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.
6 von 26
55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.
7 von 26
55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.
8 von 26
55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.

55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.

Auch interessant

Meistgesehen

Landtagswahl Niedersachsen: Jubel bei der SPD - lange Gesichter bei der CDU
Landtagswahl Niedersachsen: Jubel bei der SPD - lange Gesichter bei der CDU
Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen
Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen
Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier
Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier
Viele Tote bei Anschlägen von IS und Taliban in Afghanistan
Viele Tote bei Anschlägen von IS und Taliban in Afghanistan

Kommentare