Mitteilung via Social Media

Sebastian Kurz im Baby-Glück! Österreichs Kanzler verkündet „unfassbare Freude“ - Geburtstermin klar

Sebastian Kurz (re.) und Freundin Susanne Thier werden Eltern.
+
Sebastian Kurz (re.) und Freundin Susanne Thier werden Eltern.

Süße Kunde aus Nachbarland Österreich! Sebastian Kurz wird erstmals Vater. Das gab der österreichische Bundeskanzler nun via Social Media bekannt.

Wien - Freudige Nachrichten von Sebastian Kurz! Der österreichische Bundeskanzler wird erstmals Vater. Das teilte er am Samstag via Social Media mit. Auf Facebook und Twitter teilte er unter anderem ein Foto mit seiner Partnerin Susanne Thier (35), zu dem er die Jubel-News verkündete.

„Wir sind überglücklich und dankbar, dass wir bald zu dritt sein werden“, schrieb Kurz in seinem Post. Die Vorfreude auf die ihn erwartende Zeit scheint beim 34-Jährigen jedenfalls groß zu sein. „Es wartet auf uns eine wunderschöne gemeinsame Aufgabe“, schreibt der Regierungschef weiter.

Sebastian Kurz wird Vater - Geburtstermin bekannt

Mit der Mutter des Kindes, Susanne Thier, ist Kurz schon lange zusammen. Die beiden kennen sich bereits seit der Schulzeit, sind seit den Studienjahren ein Paar. Nun werden sie schon bald eine kleine Familie sein. Geburtstermin ist Anfang Dezember, wie Kurz gegenüber dem Kurier verriet. „Im fünften Monat kann man die Schwangerschaft eben auch schon erkennen, daher gehen wir nun damit an die Öffentlichkeit“, erklärte er gegenüber dem Blatt. Demnach weiß das Paar auch noch nicht, ob es ein Junge oder ein Mädchen wird.

Abgesehen von der freudigen Verkündung will Kurz die Schwangerschaft und das private Leben aber - im Gegensatz zu seiner Politik - weiterhin aus der Öffentlichkeit weitgehend heraus halten. „Ich bitte euch um Verständnis, dass wir unser Privatleben wie bisher privat halten werden, sind aber froh, diese bald unübersehbare Freude mit euch teilen zu dürfen!“, schrieb er im Post weiter. (han)

Auch interessant

Kommentare