Seehofers Facebook-Party in Bildern

1 von 38
Der erwartete Ansturm zur Facebook-Party des bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer (CSU) ist zunächst ausgeblieben.
2 von 38
Der erwartete Ansturm zur Facebook-Party des bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer (CSU) ist zunächst ausgeblieben.
3 von 38
Der erwartete Ansturm zur Facebook-Party des bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer (CSU) ist zunächst ausgeblieben.
4 von 38
Der erwartete Ansturm zur Facebook-Party des bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer (CSU) ist zunächst ausgeblieben.
5 von 38
Der erwartete Ansturm zur Facebook-Party des bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer (CSU) ist zunächst ausgeblieben.
6 von 38
Der erwartete Ansturm zur Facebook-Party des bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer (CSU) ist zunächst ausgeblieben.
7 von 38
Der erwartete Ansturm zur Facebook-Party des bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer (CSU) ist zunächst ausgeblieben.
8 von 38
Der erwartete Ansturm zur Facebook-Party des bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer (CSU) ist zunächst ausgeblieben.

München - Kein Parteichef ist so wandlungsfähig wie Horst Seehofer. Am Dienstagabend lud der CSU-Chef, vor kurzem noch Internet-Analphabet, in die Münchner Nobel-Diskothek P1 zur Facebook-Party.

Auch interessant

Meistgesehen

Landtagswahl Niedersachsen: Jubel bei der SPD - lange Gesichter bei der CDU
Landtagswahl Niedersachsen: Jubel bei der SPD - lange Gesichter bei der CDU
Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen
Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen
Hamas und Fatah einigen sich auf Abkommen zur Versöhnung
Hamas und Fatah einigen sich auf Abkommen zur Versöhnung
Wahl in Österreich: Jubel in den Wahlzentralen der ÖVP und FPÖ
Wahl in Österreich: Jubel in den Wahlzentralen der ÖVP und FPÖ

Kommentare