Söder: Atommeiler nachrüstbar

+
Umweltminister Markus Söder (CSU)

München - Umweltminister Markus Söder (CSU) hält die Atomkraftwerke in Bayern mit Ausnahme des bereits abgeschalteten Meilers Isar I für nachrüstbar.

Bereits vorliegende Nachrüstungspläne würden aber gegebenenfalls ergänzt, sagte Söder am Montag bei der Vorstellung der neuen bayerischen Reaktorsicherheitskommission in München. Aufgabe des Gremiums solle sein, anlagenspezifische Fragen zur Sicherheit der Atommeiler im Freistaat zu beantworten. “Wir wollen eine neue Stufe der Sicherheit definieren“, erläuterte Söder.

Diese deutschen AKWs müssen sofort vom Netz

Diese deutschen AKWs müssen sofort vom Netz

Dazu gehöre auch, eine Kombination aus mehreren Störungen durchzuspielen. Die Kommission soll Empfehlungen an die bayerische Staatsregierung erarbeiten. In Bayern gibt es fünf Reaktoren, hinzu kommt der Forschungsreaktor in Garching bei München.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab

Kommentare