Schloss Schleißheim

3000 Gäste! Sommerempfang des Landtags

+
Die Gäste des Sommerempfangs des Bayerischen Landtages sitzen im Park von Schloss Schleißheim.

Oberschleißheim - Einmal im Jahr wird Landtagspräsidentin Barbara Stamm (CSU) zur begehrtesten Gastgeberin Bayerns: Zum Sommerempfang des Landtags auf Schloss Schleißheim kamen am Dienstag bei bestem Wetter etwa 3000 Gäste.

Der Empfang fällt heutzutage zwar weniger feudal aus als zu Zeiten des früheren Ministerpräsidenten Edmund Stoiber, doch die Einladungen sind nach wie vor umkämpft. Unter der Gästeschar befanden sich unter anderem Gloria Fürstin von Thurn und Taxis und der US-amerikanische Musiker Quincy Jones.

Sommerempfang des Landtags - Bilder

Inzwischen ist die Prominenz jedoch rarer gesät, weil mehr einfache Bürger eingeladen werden. Stamm erklärte den Empfang daher zum „schönsten Bürgerfest Bayerns“. In diesem Jahr waren viele Jugendliche zu Gast, die sich ehrenamtlich engagieren - ob in einer kirchlichen Jugendgruppe oder in der Freiwilligen Feuerwehr. Damit trügen sie ganz entscheidend zum Zusammenhalt in unserer Gesellschaft bei, erklärte Stamm. Ansonsten waren der gesamte Landtag und die Staatsregierung, Bischöfe, Verbandspräsidenten, Wissenschaftler und andere Personen des öffentlichen Lebens eingeladen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

AfD-Politiker wünscht sich islamistische Anschläge in Deutschland
AfD-Politiker wünscht sich islamistische Anschläge in Deutschland
SPD-Parteizentrale evakuiert - Polizei gibt Entwarnung
SPD-Parteizentrale evakuiert - Polizei gibt Entwarnung
Serdar Somuncu gegen den IS: „Was muss das für ein elender Gott sein“
Serdar Somuncu gegen den IS: „Was muss das für ein elender Gott sein“
Hilfsorganisation: In Kabul getötete Deutsche war sehr erfahren
Hilfsorganisation: In Kabul getötete Deutsche war sehr erfahren

Kommentare