Staatsbankett bei Obama: Mit Merkel, Klinsi und Gottschalk

1 von 34
US-Präsident Obama hat Angela Merkel “als Symbol des Triumphs der Freiheit“ mit der höchsten zivilen Auszeichnung der USA geehrt. Zur hochrangigen Delegation der Kanzlerin zählten unter anderem Ex-Bundestrainer Jürgen Klinsmann und Moderator Thomas Gottschalk.
2 von 34
US-Präsident Obama hat Angela Merkel “als Symbol des Triumphs der Freiheit“ mit der höchsten zivilen Auszeichnung der USA geehrt. Zur hochrangigen Delegation der Kanzlerin zählten unter anderem Ex-Bundestrainer Jürgen Klinsmann und Moderator Thomas Gottschalk.
3 von 34
US-Präsident Obama hat Angela Merkel “als Symbol des Triumphs der Freiheit“ mit der höchsten zivilen Auszeichnung der USA geehrt. Zur hochrangigen Delegation der Kanzlerin zählten unter anderem Ex-Bundestrainer Jürgen Klinsmann und Moderator Thomas Gottschalk.
4 von 34
US-Präsident Obama hat Angela Merkel “als Symbol des Triumphs der Freiheit“ mit der höchsten zivilen Auszeichnung der USA geehrt. Zur hochrangigen Delegation der Kanzlerin zählten unter anderem Ex-Bundestrainer Jürgen Klinsmann und Moderator Thomas Gottschalk.
5 von 34
US-Präsident Obama hat Angela Merkel “als Symbol des Triumphs der Freiheit“ mit der höchsten zivilen Auszeichnung der USA geehrt. Zur hochrangigen Delegation der Kanzlerin zählten unter anderem Ex-Bundestrainer Jürgen Klinsmann und Moderator Thomas Gottschalk.
6 von 34
US-Präsident Obama hat Angela Merkel “als Symbol des Triumphs der Freiheit“ mit der höchsten zivilen Auszeichnung der USA geehrt. Zur hochrangigen Delegation der Kanzlerin zählten unter anderem Ex-Bundestrainer Jürgen Klinsmann und Moderator Thomas Gottschalk.
7 von 34
US-Präsident Obama hat Angela Merkel “als Symbol des Triumphs der Freiheit“ mit der höchsten zivilen Auszeichnung der USA geehrt. Zur hochrangigen Delegation der Kanzlerin zählten unter anderem Ex-Bundestrainer Jürgen Klinsmann und Moderator Thomas Gottschalk.
8 von 34
US-Präsident Obama hat Angela Merkel “als Symbol des Triumphs der Freiheit“ mit der höchsten zivilen Auszeichnung der USA geehrt. Zur hochrangigen Delegation der Kanzlerin zählten unter anderem Ex-Bundestrainer Jürgen Klinsmann und Moderator Thomas Gottschalk.

Washington - US-Präsident Obama hat Angela Merkel “als Symbol des Triumphs der Freiheit“ mit der höchsten zivilen Auszeichnung der USA geehrt. Die Kanzlerin war mit einer hochrangigen Delegation nach Washington gereist.

Auch interessant

Meistgesehen

Wohnungsnot als gesellschaftlicher Sprengstoff
Wohnungsnot als gesellschaftlicher Sprengstoff
Gewaltsame Proteste in Tunesien vor Jahrestag der Revolution
Gewaltsame Proteste in Tunesien vor Jahrestag der Revolution
Erster Sieg für die GroKo-Gegner in der SPD
Erster Sieg für die GroKo-Gegner in der SPD
Papst Franziskus besucht Chile und Peru
Papst Franziskus besucht Chile und Peru

Kommentare