Tausende demonstrieren gegen Regierung im Jemen

+
Die Demonstrationen gegen die Regierung in Jemen gehen weiter.

Sanaa - Im Jemen sind am Dienstag erneut tausende Menschen gegen die Regierung von Präsident Ali Abdullah Saleh auf die Straße gegangen. Der Staatschef lehnt einen Rücktritt weiter ab.

Rund 5.000 Demonstranten forderten in der Stadt al Schiher im Osten des Landes den Sturz des Staatschefs. In der Hauptstadt Sanaa versammelten sich Tausende auf dem Universitätsgelände, mehrere hundert Menschen harrten weiterhin auf einem nahegelegenen Platz aus.

Saleh hat Forderungen nach einem sofortigen Rücktritt am Montag zurückgewiesen. Die Proteste haben nach Behördenangaben seit Monatsbeginn elf Menschen das Leben gekostet.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Aktuelle Umfrage: AfD legt nach Jamaika-Aus zu
Aktuelle Umfrage: AfD legt nach Jamaika-Aus zu
Berlusconi kämpft vor Menschenrechtsgerichtshof um Zukunft
Berlusconi kämpft vor Menschenrechtsgerichtshof um Zukunft
Belästigungsvorwürfe gegen US-Demokraten
Belästigungsvorwürfe gegen US-Demokraten
Staatsanwaltschaft beantragt Auslieferung Puigdemonts an Spanien
Staatsanwaltschaft beantragt Auslieferung Puigdemonts an Spanien

Kommentare