Feuer in Rosenheim: Container brennen lichterloh

Feuer in Rosenheim: Container brennen lichterloh

Grünen-Fraktionschef ledert gegen CSU

Trittin: "Doof, doofer, Dobrindt"

+
Jürgen Trittin hat in Augsburg gegen die CSU und Alexander Dobrindt gewettert.

Augsburg - Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin hat schwarz-grünen Koalitionsspekulationen eine Absage erteilt. Vor allem eine Zusammenarbeit mit der CSU scheint unmöglich.

Beim Landesparteitag der bayerischen Grünen in Augsburg schloss er am Freitag insbesondere eine Zusammenarbeit mit der CSU aus. Als Grund nannte er die Unterschiede in der Europapolitik. Die Grünen seien pro- und die CSU antieuropäisch. „Kann sich jemand vorstellen, dass eine proeuropäische Partei wie die Grünen, die mehr Europa will, mit solchen europapolitischen Blindgängern, mit einer antieuropäischen Partei wie der CSU regieren kann?“, fragte Trittin. Er griff CSU-Politiker auch persönlich an: „Bisher kannte man blöd, blöder, Söder“, sagte der Bundestags-Spitzenkandidat. „Seit neuestem ist ein neuer Komparativ hinzugekommen: doof, doofer, Dobrindt.“

"Die Grünen": Das wurde aus den Gründungsmitgliedern

Die Grünen: Das wurde aus den Gründungsmitgliedern

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Türkei bot Trump-Berater offenbar Millionen für Entführung an
Türkei bot Trump-Berater offenbar Millionen für Entführung an
Lafontaine fordert Begrenzung der Zuwanderung
Lafontaine fordert Begrenzung der Zuwanderung
Baden-Württemberg: CDU nimmt frühere AfD-Abgeordnete auf
Baden-Württemberg: CDU nimmt frühere AfD-Abgeordnete auf
Strengere EU-Auflagen für Kohlekraftwerke
Strengere EU-Auflagen für Kohlekraftwerke

Kommentare