Ex-Freundin packt aus: So war es mit Obama

+
US-Präsident Barack Obama.

Washington - Zärtlich aber kühl: Eine frühere Freundin von US-Präsident Barack Obama hat in der Vanity Fair Auszüge aus ihrem bislang geheimen Tagebuch veröffentlicht.

Als distanziert beschreibt die Australierin Genevieve Cook den Präsidenten, als kontrolliert und unerreichbar. 1983 lernte sie den damals 22-jährigen Obama bei einer Weihnachtsfeier in New York kennen, wie die Vanity Fair berichtet. Zwei Jahre waren sie danach ein Paar, dann machte er Schluss. Auch das rational und überlegt.

Nur ein paar Jahre später traf der junge Barack seine heutige Frau Michelle an der Harvard Law School. Nach Studienende war er Praktikant in Michelles Anwaltskanzlei, bevor die beiden 1992 heirateten. Sie haben zwei Töchter, Malia Ann und Sasha.

Die geheimen Tagebücher hat der Journalist David Maraniss aufgetrieben, wie Blick berichtet. Maraniss ist der Autor der Biographie "Barack Obama: The Story", die demnächst veröffentlich werden soll.

pak

auch interessant

Meistgelesen

Zitierte Trump den Batman-Bösewicht Bane?
Zitierte Trump den Batman-Bösewicht Bane?
Trump liebt Deutschland - und warnt BMW
Trump liebt Deutschland - und warnt BMW
Trump radiert an "Day One" bereits Obamas Erbe aus
Trump radiert an "Day One" bereits Obamas Erbe aus
US-Presse sagt Donald Trump den Kampf an
US-Presse sagt Donald Trump den Kampf an

Kommentare