Umfrage: CSU dank Guttenberg bei 45 Prozent

+
Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg

Berlin - Die CSU befindet sich wieder im Aufwind. Die Partei liegt einer Umfrage zufolge bei 45 Prozent und hätte damit im Moment sogar Chancen, bei einer Landtagswahl wieder die absolute Mehrheit in Bayern zu erreichen.

Das geht aus einer Emnid-Studie im Auftrag der “Bild“-Zeitung (Dienstag) hervor. Das Stimmungshoch verdanken die Christsozialen laut Emnid vor allem der Popularität von Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg.

80 Prozent der Befragten gaben der CSU mit Guttenberg deutlich bessere Chancen als mit Ministerpräsident Horst Seehofer. 71 Prozent wollten Guttenberg als Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2013 - nur 20 Prozent sprachen sich für Seehofer aus.

Truppenbesuch: Die Guttenbergs in Afghanistan

Truppenbesuch: Zu Guttenberg mit Ehefrau Stephanie in Afghanistan

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

AfD-Politiker wünscht sich islamistische Anschläge in Deutschland
AfD-Politiker wünscht sich islamistische Anschläge in Deutschland
Impeachment-Verfahren: Steht die Amtsenthebung Trumps bevor?
Impeachment-Verfahren: Steht die Amtsenthebung Trumps bevor?
SPD-Parteizentrale evakuiert - Polizei gibt Entwarnung
SPD-Parteizentrale evakuiert - Polizei gibt Entwarnung
Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten

Kommentare