US-Truppen verbrennen angeblich Koran - Wütende Proteste in Afghanistan

1 von 9
Die Straßen von Bagram werden von wütenden Protesten beherrscht. Angeblich hatten US-Truppen einen Koran verbrannt.
2 von 9
Die Straßen von Bagram werden von wütenden Protesten beherrscht. Angeblich hatten US-Truppen einen Koran verbrannt.
3 von 9
Die Straßen von Bagram werden von wütenden Protesten beherrscht. Angeblich hatten US-Truppen einen Koran verbrannt.
4 von 9
Die Straßen von Bagram werden von wütenden Protesten beherrscht. Angeblich hatten US-Truppen einen Koran verbrannt.
5 von 9
Die Straßen von Bagram werden von wütenden Protesten beherrscht. Angeblich hatten US-Truppen einen Koran verbrannt.
6 von 9
Die Straßen von Bagram werden von wütenden Protesten beherrscht. Angeblich hatten US-Truppen einen Koran verbrannt.
7 von 9
Die Straßen von Bagram werden von wütenden Protesten beherrscht. Angeblich hatten US-Truppen einen Koran verbrannt.
8 von 9
Die Straßen von Bagram werden von wütenden Protesten beherrscht. Angeblich hatten US-Truppen einen Koran verbrannt.

US-Truppen verbrennen angeblich Koran - Wütende Proteste in Afghanistan

Auch interessant

Meistgesehen

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest
Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest
Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt
Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt
"Cumhuriyet"-Prozess in Istanbul hat begonnen
"Cumhuriyet"-Prozess in Istanbul hat begonnen
Machtkampf in Venezuela: Zahl der Todesopfer steigt auf 100
Machtkampf in Venezuela: Zahl der Todesopfer steigt auf 100

Kommentare