Venizelos: Regierung will breite Kooperation mit Opposition

+
Der griechische Finanzminister Evangelos Venizelos (links) mit seinem deutschen Amtskollegen Wolfgang Schäuble (CDU) im Oktober 2011.

Athen - Der griechische Finanzminister Evangelos Venizelos hat seinem deutschen Amtskollegen Wolfgang Schäuble versichert, die Regierung wolle eine möglichst breite Kooperation mit der Opposition erreichen.

Lesen Sie dazu:

Griechen-Krise: Wirft Papandreou vor Vertrauensfrage hin?

Zudem bekräftigte Venizelos am Freitag, das Referendum zum internationalen Hilfspaket sei “vom Tisch“. Venizelos habe außerdem mit dem Vorsitzenden der Eurogruppe, Jean-Claude Juncker, und EU-Währungskommissar Olli Rehn telefoniert, hieß es. Am Abend ist in Athen eine Vertrauensabstimmung im Parlament geplant, dort geht es um die politische Zukunft von Ministerpräsident Giorgos Papandreou.

EFSM, EFSF oder ESM: Das bedeuten die Kürzel der Finanzkrise

EFSM, EFSF oder ESM: Das bedeuten die Kürzel der Finanzkrise

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Darum musste das Ordnungsamt bei Laschets Wahlparty einschreiten
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: CDU will weiter mit SPD regieren
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
In Frankreich bahnt sich eine Art "Groko" an
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab
Wahl 2017 in den Niederlanden im Ticker: Ministerpräsident Rutte hängt Wilders ab

Kommentare