Weihnachtsbaum für Angela Merkel gefällt

Weihnachtsbaum Angela Merkel
1 von 7
Der Weihnachtsbaum für Bundeskanzlerin Angela Merkel ist gefällt: Im nordhessischen Wanfried bei Eschwege wurde am Donnerstag eine rund 60 Jahre alte Rotfichte umgelegt.
Weihnachtsbaum Angela Merkel
2 von 7
Der Weihnachtsbaum für Bundeskanzlerin Angela Merkel ist gefällt: Im nordhessischen Wanfried bei Eschwege wurde am Donnerstag eine rund 60 Jahre alte Rotfichte umgelegt.
Weihnachtsbaum Angela Merkel
3 von 7
Der Weihnachtsbaum für Bundeskanzlerin Angela Merkel ist gefällt: Im nordhessischen Wanfried bei Eschwege wurde am Donnerstag eine rund 60 Jahre alte Rotfichte umgelegt.
Weihnachtsbaum Angela Merkel
4 von 7
Der Weihnachtsbaum für Bundeskanzlerin Angela Merkel ist gefällt: Im nordhessischen Wanfried bei Eschwege wurde am Donnerstag eine rund 60 Jahre alte Rotfichte umgelegt.
Weihnachtsbaum Angela Merkel
5 von 7
Der Weihnachtsbaum für Bundeskanzlerin Angela Merkel ist gefällt: Im nordhessischen Wanfried bei Eschwege wurde am Donnerstag eine rund 60 Jahre alte Rotfichte umgelegt.
Weihnachtsbaum Angela Merkel
6 von 7
Der Weihnachtsbaum für Bundeskanzlerin Angela Merkel ist gefällt: Im nordhessischen Wanfried bei Eschwege wurde am Donnerstag eine rund 60 Jahre alte Rotfichte umgelegt.
Weihnachtsbaum Angela Merkel
7 von 7
Der Weihnachtsbaum für Bundeskanzlerin Angela Merkel ist gefällt: Im nordhessischen Wanfried bei Eschwege wurde am Donnerstag eine rund 60 Jahre alte Rotfichte umgelegt.

Wanfried - Der Weihnachtsbaum für Bundeskanzlerin Angela Merkel ist gefällt: Im nordhessischen Wanfried bei Eschwege wurde am Donnerstag eine rund 60 Jahre alte Rotfichte umgelegt.

Auch interessant

Meistgesehen

Tote bei Protesten gegen Sozialreform in Nicaragua
Tote bei Protesten gegen Sozialreform in Nicaragua
Teststopp öffnet Tür für Verhandlungen mit Kim
Teststopp öffnet Tür für Verhandlungen mit Kim
Neue Waffen für die Bundeswehr
Neue Waffen für die Bundeswehr
Kubas neuer Präsident Díaz-Canel: "Sozialismus oder Tod"
Kubas neuer Präsident Díaz-Canel: "Sozialismus oder Tod"

Kommentare