Landesinnenminister: Terrorverdächtiger in der Uckermark gefasst

Landesinnenminister: Terrorverdächtiger in der Uckermark gefasst

Wulff-Rücktritt: Die Stimmen der Leser

+
Christian Wulff verkündete heute Vormittag zusammen mit seiner Frau Bettina den Rücktritt vom Amt des Bundespräsidenten.

Berlin - Der Rücktritt Christian Wullfs vom Amt des Bundespräsidenten hat ein lautes Echo in der Bevölkerung hervorgerufen. Hier lesen Sie, was unsere User von Wulffs Abgang halten.

Die Anzahl der Kommentare zu Christian Wulff auf unserem Portal und auf Facebook ist beeindruckend. Die Bevölkerung scheint der Ex-Bundespräsident nach wie vor zu interessieren. Dennoch befürwortet ein Großteil der User die Entscheidung Wulffs.

Conny: Sogar seine letzte Rede war einfach nur peinlich. Keine Einsicht und die Schuld bei den Anderen suchen. Gott sei Dank ist er endlich weg."

Thomas F.:Jetzt isser weg, endlich Ruhe in Deutschland... aber wie lange!!!

Alex M.: Der Rücktritt ist längst überfällig.......

Tom: Mal sehen, wie lange seine "Freundschaften" jetzt noch halten...

Einige User empören sich auch über die Art und Weise des Rücktritts.

Na endlich: Was für ein Jammerlappen.......

alf: "Er sei immer aufrichtig gewesen". Da hat er nochmal "nachgewulfft" pfui deifi

Auch die Frage welches Licht der Rücktritt auf Kanzlerin Merkel wirft wird heiss diskutiert.

Georg W.: Wulff, war das nicht der typ dem merkel ihr uneingeschränktes Vertrauen aussprach? Nachdem sie das ja schon bei Guttenberg machte, stellt sich die Frage ob sie nur Leuten die zurücktreten vertraut?

Herr, lass Hirn regnen!: Merkel, nicht bedauern....gleich mit zurücktreten!

Zudem fragen sich die User wie es für den Präsidenten privat weitergeht und wer ein möglicher Nachfolger sein könnte.

Brigitta: Ob der Bettina ein Ehemann ohne Macht gefällt. Mal sehen, wie lange die beiden jetzt zusammenstehen, ob sie bei ihm bleibt und vor allem wie siehts danach aus. Was machen die beiden jetzt, wenn sie nicht mehr im Rampenlicht der Öffentlichkeit stehen. Und wo werden all die guten Freunde sein.

Thomas W.: Markus Lanz stünde wohl nicht als Nachfolger Verfügung. Hape Kerkeling vielleicht?

tz/nam

Auch interessant

Meistgelesen

Serdar Somuncu gegen den IS: „Was muss das für ein elender Gott sein“
Serdar Somuncu gegen den IS: „Was muss das für ein elender Gott sein“
Besuch von Konzert: Guardiola bangte um Frau und Kinder
Besuch von Konzert: Guardiola bangte um Frau und Kinder
Trump schlägt nach Merkel-Kritik zurück
Trump schlägt nach Merkel-Kritik zurück
Nach Angriff auf Christen: Ägypten greift „Terrorcamps“ in Libyen an
Nach Angriff auf Christen: Ägypten greift „Terrorcamps“ in Libyen an

Kommentare