Die Wulffs auf Staatsbesuch in Italien - Bilder

1 von 14
Bundespräsident Christian Wulff absolviert seinen ersten Staatsbesuch seit den Vorwürfen und der Kritik in der Hemiat an seinen Urlauben und Kreditgeschäften. In Italien traf er mit Staatspräsident Napolitan zusammen und lobte die Reformanstrengungen der Übergangsregierung von Mario Monti.
2 von 14
Bundespräsident Christian Wulff absolviert seinen ersten Staatsbesuch seit den Vorwürfen und der Kritik in der Hemiat an seinen Urlauben und Kreditgeschäften. In Italien traf er mit Staatspräsident Napolitan zusammen und lobte die Reformanstrengungen der Übergangsregierung von Mario Monti.
3 von 14
Bundespräsident Christian Wulff absolviert seinen ersten Staatsbesuch seit den Vorwürfen und der Kritik in der Hemiat an seinen Urlauben und Kreditgeschäften. In Italien traf er mit Staatspräsident Napolitan zusammen und lobte die Reformanstrengungen der Übergangsregierung von Mario Monti.
4 von 14
Bundespräsident Christian Wulff absolviert seinen ersten Staatsbesuch seit den Vorwürfen und der Kritik in der Hemiat an seinen Urlauben und Kreditgeschäften. In Italien traf er mit Staatspräsident Napolitan zusammen und lobte die Reformanstrengungen der Übergangsregierung von Mario Monti.
5 von 14
Bundespräsident Christian Wulff absolviert seinen ersten Staatsbesuch seit den Vorwürfen und der Kritik in der Hemiat an seinen Urlauben und Kreditgeschäften. In Italien traf er mit Staatspräsident Napolitan zusammen und lobte die Reformanstrengungen der Übergangsregierung von Mario Monti.
6 von 14
Bundespräsident Christian Wulff absolviert seinen ersten Staatsbesuch seit den Vorwürfen und der Kritik in der Hemiat an seinen Urlauben und Kreditgeschäften. In Italien traf er mit Staatspräsident Napolitan zusammen und lobte die Reformanstrengungen der Übergangsregierung von Mario Monti.
7 von 14
Bundespräsident Christian Wulff absolviert seinen ersten Staatsbesuch seit den Vorwürfen und der Kritik in der Hemiat an seinen Urlauben und Kreditgeschäften. In Italien traf er mit Staatspräsident Napolitan zusammen und lobte die Reformanstrengungen der Übergangsregierung von Mario Monti.
8 von 14
Bundespräsident Christian Wulff absolviert seinen ersten Staatsbesuch seit den Vorwürfen und der Kritik in der Hemiat an seinen Urlauben und Kreditgeschäften. In Italien traf er mit Staatspräsident Napolitan zusammen und lobte die Reformanstrengungen der Übergangsregierung von Mario Monti.

Die Wulffs auf Staatsbesuch in Italien - Bilder

Auch interessant

Meistgesehen

Weltkriegsgedenken: Warnungen vor neuem Nationalismus
Weltkriegsgedenken: Warnungen vor neuem Nationalismus
Amnesty entzieht Aung San Suu Kyi wichtigsten Preis
Amnesty entzieht Aung San Suu Kyi wichtigsten Preis
Merz will kein "Anti-Merkel" sein
Merz will kein "Anti-Merkel" sein
Merkel und Macron erinnern an Weltkriegsende
Merkel und Macron erinnern an Weltkriegsende

Kommentare