Sebastian Rudy von der TSG Hoffenheim versucht den Ball gegen Emre Can vom BVB abzuschirmen.
+
Sebastian Rudy (l.) und die TSG Hoffenheim sind am 3. Bundesliga-Spieltag beim BVB mit Emre Can zu Gast. DAZN überträgt das Spiel live und exklusiv.

3. Spieltag der Saison 2021/22

Dortmund gegen Hoffenheim live: Hier können Sie das Spiel sehen

  • Philipp Mosthaf
    VonPhilipp Mosthaf
    schließen

Borussia Dortmund trifft auf die TSG 1899 Hoffenheim zum Auftakt des 3. Spieltags in der Bundesliga. Hier lesen Sie, wo Sie das Spiel am Freitagabend live sehen können.

Hinweis an unsere Leser:

Wir erstellen Produktvergleiche und Deals für Sie. Um dies zu ermöglichen, erhalten wir von Partnern eine Provision. Für Sie ändert sich dadurch nichts.

Nach zwei Niederlagen in Folge – gegen Bayern im Supercup sowie in Freiburg – hinkt Borussia Dortmund den Ansprüchen schon früh in der Saison etwas hinterher. Auch wenn sich die Verantwortlichen um Trainer Marco Rose noch gelassen geben, so muss zum Auftakt des 3. Spieltages ein Erfolg her. Am Freitagabend, dem 27. August 2021, empfängt der BVB die TSG 1899 Hoffenheim. Anpfiff im Signal-Iduna-Park ist um 20:30 Uhr. Während Sky-Kunden immer weniger Fußball zu sehen bekommen und seit dieser Saison auch die Champions League zu Teilen bei Amazon Prime Video* gezeigt wird, überträgt DAZN immer mehr Bundesligaspiele live und exklusiv. Auch der Freitagabend ist fest in der Hand des Sport-Streaminganbieters.

Die Bundesliga live bei DAZN: jetzt Gratismonat starten!

Dortmund gegen Hoffenheim live: Diese Spiele überträgt DAZN

Ab dieser Saison zeigt DAZN alle Bundesligaspiele am Freitagabend sowie am Sonntag live und exklusiv. In Summe sind das 106 Partien aus dem deutschen Fußball-Oberhaus. Auch die Begegnung des BVB mit Hoffenheim am Freitagabend überträgt der Streaminganbieter. Anstoß ist um 20:30 Uhr, die Vorberichterstattung beginnt meist eine Stunde vor Anpfiff. Kriegt Schwarz-Gelb die Kurve?

Lesen Sie auch: Messi-Trikot von Paris: hier für 41,- Euro.

Dortmund gegen Hoffenheim live: BVB wieder mit mehr Alternativen

Insbesondere in der Defensive drückte beim BVB in den vergangenen Wochen der Schuh. Mittelfeldmann Axel Witsel musste in der Abwehr aushelfen und Felix Passlack konnte nicht wirklich überzeugen, dazu gesellten sich einige haarsträubende individuelle Patzer (Akanji gegen Bayern), die Dortmund sowohl gegen Bayern als auch in Freiburg auf die Verliererstraße brachten. Nun fällt auch noch Linksverteidiger Nico Schulz aus. Dennoch hat Marco Rose wieder mehr Alternativen zur Auswahl: Mats Hummels, Thomas Meunier, Emre Can und Raphael Guerreiro sind nach Trainingsrückstand wieder Kandidaten für die Startelf, auch Julian Brandt kann sich nach seiner COVID-Quarantäne Chancen ausrechnen. Doch, Achtung BVB! Die TSG 1899 ist gut in die Saison gestartet und hat bereits vier Punkte auf dem Konto.

Die Bundesliga live bei DAZN: jetzt Gratismonat starten!

Bundesliga live auf DAZN: Jetzt das Abo sichern

  • Neukunden können DAZN im ersten Monat völlig kostenlos testen, danach kostet der Sport-Streamingdienst 14,99 Euro pro Monat. Das Abo kann jederzeit gekündigt werden.
  • Günstiger geht es mit einem Jahresabo von DAZN: Sie bezahlen 149,99 Euro pro Jahr, was umgerechnet rund 12,50 Euro pro Monat entspricht. Im Vergleich zum Monatsabo sparen Sie also knapp 30,- Euro auf Jahr hochgerechnet. (pm) *Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Die Bundesliga live bei DAZN: jetzt Gratismonat starten!

3. Bundesliga-Spieltag live auf DAZN: Diese Spiele sehen Sie am Wochenende

Nicht nur der Auftakt in den 3. Spieltag zwischen Borussia Dortmund und der TSG 1899 Hoffenheim wird live und exklusiv bei DAZN zu sehen sein. Der Streamingdienst zeigt am Sonntag (29.08.) auch zwei tolle Partien mit internationalem Format: Um 15:30 Uhr muss Borussia Mönchengladbach zur heimstarken Union nach Berlin. Zum Abschluss des 3. Spieltags kommt es dann zum Duell zweier Champions-League-Teilnehmer: Der VfL Wolfsburg empfängt RB Leipzig um 17:30 Uhr. (pm) *Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Sie wollen Fußball in 4K-Qualität? Die besten 4K-Fernseher: Top-Geräte im Vergleich.

Auch interessant