Für jeden etwas dabei

Die besten Tipps für Kreuzfahrten im Sommer 2018

Die Sommermonate eignen sich perfekt für eine Auszeit auf dem Wasser, finden Sie nicht? Dazu finden Sie die besten Tipps für Kreuzfahrten genau hier.

Eine Kreuzfahrt mitsamt geschichtsträchtiger Stätten im Mittelmeer, kulinarische Köstlichkeiten auf einem exklusiven Segelboot oder ein Clubschiff mit bunt gemischtem Publikum: Im Überblick finden Sie die besten Kreuzfahrten - individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

In unserem Juli-Horoskop stellen wir gemeinsam mit HolidayCheck für jedes Sternzeichen Kreuzfahrt-Routen vor, die mit Sightseeing, Erholung und Abwechslung an Bord punkten.

Jungfrau 24.08. – 23.08.

Mars und Jupiter wecken in diesem Sommer die Lebensfreude der Jungfrau und ihren Wunsch, in möglichst kurzer Zeit sehr viel zu entdecken. Eine Kreuzfahrt ist dafür ideal geeignet: Einmal eingecheckt, möchte die Jungfrau jeden Tag an einem anderen Ort erwachen und ihren Horizont erweitern. Es geht ihr auf Reisen nicht nur um Erholung, sondern immer auch um Kultur. Eine klassische Mittelmeer-Kreuzfahrt ist daher ideal. Antike Stätten wie Olympia und die Akropolis in Griechenland oder die Burg Kolossi auf Zypern begeistern die Jungfrau, die dort viel über die Wiege der heutigen Kulturen erfahren kann. Auf Zypern bietet sich außerdem die Möglichkeit, auf einem Landausflug tolle Souvenirs zu ergattern.

Geht die Jungfrau auf Kreuzfahrt, erwartet Sie Zypern mit seinen Stränden und antiken Stätten.

Beste Urlaubspartner: Die Waage steht momentan unter dem Einfluss der Venus und wirkt harmonisch auf die Jungfrau. Zudem tritt die Wage meist elegant auf und trifft somit den exklusiven Geschmack der Jungfrau. Die Waage teilt die Leidenschaft der Jungfrau für Gespräche über Gott und die Welt. Mit dem Stier dagegen verbindet sie das sinnliche Vergnügen und der Genuss von gutem Essen und edlen Tropfen. Ein aufmerksamer Begleiter ist der zuverlässige und praktisch veranlagte Steinbock, der die Anregungen der Jungfrau gerne in die Praxis umsetzt. Bei Ausflügen an Land beweist der Steinbock viel Ausdauer und begeistert sich auch für anspruchsvolle Touren.

Waage 24.09. – 23.10.

Venus läuft durch das Sternbild der Waage und versüßt das Reisen und Genießen ganz besonders. Die Waage mag Abwechslung – allerdings auf hohem Niveau. Lieber bezahlt sie etwas mehr für eine Kreuzfahrt, um auf Gourmetküche und ein gut gekleidetes Publikum an Bord nicht zu verzichten. Durch den starken Einfluss der Venus bietet sich eine romantische Kreuzfahrt zu zweit oder ein kleiner Urlaubsflirt an Bord an. Das westliche Mittelmeer mit Highlights wie Sardinien, Korsika und Mallorca begeistert die Waage mit seiner vielfältigen Kultur und seinem europäischem Charme.

Lesen Sie hier: Drogen, Leichen, Exzesse: Kreuzfahrt-Mitarbeiter enthüllen Skandale auf Schiff.

Skorpion 24.10 – 22.11.

Der Glücksplanet Jupiter wandert durch das Zeichen des Skorpions und sorgt für erfüllte Träume auf Reisen. Als Wasserzeichen gehört der Skorpion zu denjenigen, für die sich eine Kreuzfahrt besonders anbietet. Doch der Skorpion ist auch Individualist und bevorzugt daher kleine Schiffe, die nur einer geringen Anzahl von Passagieren Platz bieten. Reiseziele sollten etwas Magisches versprühen. Asien, insbesondere China und Thailand, sprechen den Skorpion momentan besonders an.

Schütze 23.11. – 21.12.

Der Schütze ist zum Reisen geboren und kommt erst unterwegs richtig in Fahrt. Diese Begeisterung fördert Merkur intensiv. Er möchte nicht nur am Strand liegen, sondern das Meer vorbeigleiten sehen und jeden Tag etwas Neues entdecken. Tolle Fitnessräume und großzügige Pools an Bord des Kreuzfahrtschiffes sorgen bei dem Schützen für Begeisterung. Fernziele, wie die USA, Süd- und Mittelamerika, gehören zu den Lieblingszielen des Schützen.

Lesen Sie hier: Aus diesem Grund sollten Sie nie grüne Socken auf Kreuzfahrt tragen.

Steinbock 22.12. – 20.01.

Dem erdverbundenen Steinbock ist es auch auf einer Seereise wichtig, immer das Festland im Blick zu haben. Daher eignen sich Flusskreuzfahrten wie auf der Donau oder der Rhône. Auch die Kombination aus Fahrten auf offenem Gewässer und Flüssen bietet sich für den Steinbock an. In Schottland beispielsweise führen Routen entlang der schottischen Küste und durch den gesamten kaledonischen Kanal, der nicht nur die berühmten "Lochs" von Schottland verbindet, sondern auch mitten durch die sagenumwobenen Highlands verläuft.

Eine Flusskreuzfahrt durch die schottischen "Lochs" ist perfekt für den erdverbundenen Steinbock.

Wassermann 21.01. – 19.02.

Auf dem idealen Kreuzfahrtschiff des Wassermanns sollte internationales Flair herrschen, sich das Bordprogramm jeden Abend selbst übertreffen und die Ausflüge wahre Highlights bieten. Er hat hohe Erwartungen, die durch den Einfluss der Venus erfüllt werden, während Merkur und Jupiter für Preisbewusstsein sorgen. Der Wassermann greift gerne bei spontanen Schnäppchen zu und begeistert sich für Clubschiffe, die von morgens bis abends mit Abwechslung, Party und Shows aufwarten. Lieblingsreiseziele sind angesagte Partystrände, wie die brasilianische Copacabana oder der bulgarische Goldstrand. An Bord kommt auch die Romantik nicht zu kurz.

Lesen Sie hier: Auf hoher See: Welche Kreuzfahrten und Schiffe gibt es?

Fische 20.02. – 20.03.

Das Sternzeichen sagt bereits alles: auf oder im Wasser fühlen sich die Fische am wohlsten. Die aktuellen astrologischen Tendenzen steigern die Lust der Fische, in See zu stechen. Auf einer Transatlantiküberfahrt können sie sich nicht nur wie Christopher Kolumbus fühlen – die Seeluft wirkt sich zudem optimal auf die Gesundheit aus. Der Blick auf das Meer und die sanfte Bewegung des Schiffes sorgen für ein inneres Gleichgewicht und Zufriedenheit. Eine Route von Civitavecchia/Rom über den Atlantik nach Mexiko gefällt den Fischen besonders.

Widder 21.03. – 20.04

Der typische Widder hat ein feuriges, dynamisches Temperament und viel Spaß an Sport und Action. Bis 10.9. sorgen die Sterne jedoch für ein Gefühl der Bequemlichkeit. Grund genug, sich auf einem Kreuzfahrtenschiff verwöhnen zu lassen, nicht so viel selbst zu organisieren und trotzdem Abwechslung zu erleben. Diese findet der Widder auf einer Route durch die norwegischen Fjorde oder nach Island. Die Weite und die majestätische Schönheit der Landschaft im hohen Norden werden begeistern.

Lesen Sie hier: "Margaretha" oder "die Titanic": Wieso sind Schiffe immer weiblich?

Stier 21.04. – 20.05.

Gute Aspekte von Sonne, Saturn und Uranus sorgen bei den Stieren für eine Mischung aus Zuversicht, Erfahrung und Experimentierfreude. Der Stier weiß genau, was er will und was ihm guttut. Gleichzeitig schätzt er Ruhe und Übersichtlichkeit. Kleine Schiffe mit wenig Passagieren und kleinen Restaurants sind ideal für den Stier. Hier kann er sich Zeit nehmen, zu genießen. In Sachen Reiseziele liebt der Stier die Abwechslung und kann daher diverse Städte an der Ostsee wie St. Petersburg oder Helsinki entdecken.

Zwillinge 21.05. – 21.06.

Der starke Einfluss der Venus sorgt bei den Zwillingen für großes Reise-Vergnügen. Ihnen muss während der Kreuzfahrtschiff viel geboten werden – von Buffets und verschiedenen Ausflugsmöglichkeiten bis hin zu Partys und Shows. Auf einem Clubschiff ist den Zwillingen diese Abwechslung geboten – und durch den starken Einfluss der Venus stehen die Aussichten auf einen Urlaubsflirt an Bord gar nicht mal schlecht. Hier lassen sich gut neue Kontakte knüpfen. Angesagte Ziele wie Ibiza oder Mallorca sorgen für das perfekte Reisegefühl.

Angesagte Kreuzfahrt-Ziele wie Mallorca sorgen bei Zwillingen für Glücksgefühle.

 

Lesen Sie hier: Auf Kreuzfahrt mit Hund: Was muss ich beachten?

Krebs 22.06. – 22.07.

Als Wasserzeichen ist auch der Krebs für Reisen auf See perfekt geeignet. Egal, ob erfahrener Kreuzfahrer oder Neuling: Der Einfluss von Jupiter und Neptun sorgt beim Krebs für große Seereise-Begeisterung. Exotische Ziele in der Südsee, die Fidschi-Inseln, die Cook-Inseln, Samoa oder Bora Bora reizen den Krebs besonders. Hier kann der Krebs seiner Phantasie freien Lauf lassen und sich wie Robinson Crusoe fühlen.

Löwe 23.07. – 23.08.

Bis 23.08. ist der Löwe das aktuelle Tierkreiszeichen, zusätzlich beeinflusst der Merkur bis zum 07.09. den Löwen. Als "König der Tiere" liegt dem Löwen Ägypten mit seinen Pharaonen am Herzen. Durch Ägypten fließt der Nil als Lebensader einer einzigartigen, vergangenen Hochkultur und verbindet all die bedeutungsvollen Stätten des Landes miteinander. Durch eine Kreuzfahrt auf diesem magischen Fluss begibt sich der Löwe auf eine unvergessliche Reise in die Jahrtausendealte Geschichte des antiken Ägyptens.

Der Löwe kann auf einer Nilkreuzfahrt die Pyramiden des alten Ägypten entdecken.

Das Reise-Horoskop wurde von HolidayCheck in Kooperation mit Astrologin Jasmin Rachlitz erstellt.

Auch interessant: Warum heißt es eigentlich "Kreuz"-Fahrt?

Diese neuen Kreuzfahrtschiffe starten 2018

Fünfter Neubau: Nach der "Star", "Sea", "Sky" und "Sun" folgt die "Spirit" von Viking.
Fünfter Neubau: Nach der "Star", "Sea", "Sky" und "Sun" folgt die "Spirit" von Viking.  © Viking Cruises
Erstes LNG-Schiff: Die "Aida Nova" fährt ab Ende 2018 auf den Kanaren.
Erstes LNG-Schiff: Die "Aida Nova" fährt ab Ende 2018 auf den Kanaren.  © Aida Cruises
Erstmals gibt es auf der "Aida Nova" Kabinen für Einzelreisende.
Erstmals gibt es auf der "Aida Nova" Kabinen für Einzelreisende.  © Aida Cruises
Erstes Expeditionsschiff mit Hybrid-Technologie: Die "Roald Amundsen" von Hurtigruten kann in einigen Phasen emissionsfrei fahren.
Erstes Expeditionsschiff mit Hybrid-Technologie: Die "Roald Amundsen" von Hurtigruten kann in einigen Phasen emissionsfrei fahren.  © Hurtigruten
Expeditionsschiff mit Annehmlichkeiten: Selbst einen Infinity-Pool gibt es auf der "Roald Amundsen".
Expeditionsschiff mit Annehmlichkeiten: Selbst einen Infinity-Pool gibt es auf der "Roald Amundsen".  © Hurtigruten
Charakteristikum der "MSC Seaview" ist das ungewöhnliche Heck. Zudem gibt es sehr viel Außenfläche.
Charakteristikum der "MSC Seaview" ist das ungewöhnliche Heck. Zudem gibt es sehr viel Außenfläche.  © MSC
Den Fischen ganz nah: Highlight der "Le Lapérouse" und "Le Champlain" ist eine Unterwasserlounge.
Den Fischen ganz nah: Highlight der "Le Lapérouse" und "Le Champlain" ist eine Unterwasserlounge.  © Ponant
Auf verschiedene Routen rund um Europa begibt sich die "Seabourn Encore" ab Anfang Mai.
Auf verschiedene Routen rund um Europa begibt sich die "Seabourn Encore" ab Anfang Mai. n  © Seabourn Cruise Line
20 Meter länger als die bisherigen Neubauten wird die neue "Mein Schiff 1". Sie ersetzt in der Flotte das gleichnamige alte Schiff.
20 Meter länger als die bisherigen Neubauten wird die neue "Mein Schiff 1". Sie ersetzt in der Flotte das gleichnamige alte Schiff.  © Tui Cruises
Im Juni 2018 bringen Lindblad Expeditions und National Geographic die "National Geographic Explorer" an den Start.
Im Juni 2018 bringen Lindblad Expeditions und National Geographic die "National Geographic Explorer" an den Start.  © Lindblad Expeditions
Fliegender Teppich: An der Seite der "Celebrity Edge" gibt es einen freischwebenden Bereich, der über mehrere Decks bewegt werden kann.
Fliegender Teppich: An der Seite der "Celebrity Edge" gibt es einen freischwebenden Bereich, der über mehrere Decks bewegt werden kann.  © Celebrity Cruises
Vor allem der Sportbereich wird sich auf der neuen "Mein Schiff 1" komplett neu gestaltet zeigen.
Vor allem der Sportbereich wird sich auf der neuen "Mein Schiff 1" komplett neu gestaltet zeigen.  © Tui Cruises
Größter Rahsegler der Welt: Eigentlich sollte die "Flying Clipper" bereits 2017 getauft werden, jetzt wird es wohl 2018 so weit sein.
Größter Rahsegler der Welt: Eigentlich sollte die "Flying Clipper" bereits 2017 getauft werden, jetzt wird es wohl 2018 so weit sein.  © Star Clippers
Vor allem in Alaska wird die neue "Norwegian Bliss" ab 2018 fahren.
Vor allem in Alaska wird die neue "Norwegian Bliss" ab 2018 fahren.  © Norwegian Cruise Line
Auf der "Norwegian Bliss" wird es als Besonderheit auch eine zweistöckige Kartbahn geben.
Auf der "Norwegian Bliss" wird es als Besonderheit auch eine zweistöckige Kartbahn geben.  © Norwegian Cruise Line
Auf den Spuren berühmter französischer Entdecker: "Le Lapérouse" und "Le Champlain" von Ponant gehen 2018 an den Start.
Auf den Spuren berühmter französischer Entdecker: "Le Lapérouse" und "Le Champlain" von Ponant gehen 2018 an den Start.  © Ponant
Größtes Kreuzfahrtschiff der Welt: Die "Symphony of the Seas" wird derzeit in der STX Werft in Frankreich gebaut.
Größtes Kreuzfahrtschiff der Welt: Die "Symphony of the Seas" wird derzeit in der STX Werft in Frankreich gebaut.  © Royal Caribbean International
Blick auf den Boardwalk der "Symphony of the Seas": Weit über 6300 Passagiere werden auf das noch im Bau befindliche Schiff passen.
Blick auf den Boardwalk der "Symphony of the Seas": Weit über 6300 Passagiere werden auf das noch im Bau befindliche Schiff passen.  © Royal Caribbean International
Die "Scenic Eclipse" hat unter anderem einen Hubschrauber an Bord.
Die "Scenic Eclipse" hat unter anderem einen Hubschrauber an Bord.  © Scenic Luxury Cruises & Tours
Entspannen am Pooldeck: Die "Viking Spirit" bietet Platz für 930 Passagiere.
Entspannen am Pooldeck: Die "Viking Spirit" bietet Platz für 930 Passagiere.  © Viking Cruises
100 Passagiere finden in den Kabinen der neuen "National Geographic Venture" Platz.
100 Passagiere finden in den Kabinen der neuen "National Geographic Venture" Platz.  © Lindblad Expeditions
Am 2. April bricht die "Carnival Horizon" zur Jungfernfahrt im Mittelmeer auf.
Am 2. April bricht die "Carnival Horizon" zur Jungfernfahrt im Mittelmeer auf.  © Carnival Cruise Line
Ein großer Wasserpark und ein Beachpool sind die Highlights der "Carnival Horizon".
Ein großer Wasserpark und ein Beachpool sind die Highlights der "Carnival Horizon".  © Carnival Cruise Line
Lange Tradition: Die "Nieuw Statendam" ist bereits das sechste Schiff von Holland America mit diesem Namen.
Lange Tradition: Die "Nieuw Statendam" ist bereits das sechste Schiff von Holland America mit diesem Namen.  © Holland America Line
Die "Nieuw Statendam" bietet Platz für 2666 Passagiere und kommt in der Karibik zum Einsatz.
Die "Nieuw Statendam" bietet Platz für 2666 Passagiere und kommt in der Karibik zum Einsatz.  © Holland America Line

Rubriklistenbild: © Datsenko Maryna/shutterstock.com

Auch interessant

Meistgelesen

Mit diesen Tricks schaffen Sie es, dass der Flugzeugsitz neben Ihnen frei bleibt
Mit diesen Tricks schaffen Sie es, dass der Flugzeugsitz neben Ihnen frei bleibt
Urlaubsfoto wirkt idyllisch - doch etwas stimmt hier ganz und gar nicht
Urlaubsfoto wirkt idyllisch - doch etwas stimmt hier ganz und gar nicht
Finden Sie dieses Urlaubsfoto obszön - oder sehen Sie doch nur ein verliebtes Paar?
Finden Sie dieses Urlaubsfoto obszön - oder sehen Sie doch nur ein verliebtes Paar?
Urlaubsfoto geht nach hinten los - Mann muss tausende Euro Strafe zahlen
Urlaubsfoto geht nach hinten los - Mann muss tausende Euro Strafe zahlen

Kommentare