"Waverly Hills"

Diese einstige Tuberkulose-Klinik wird Ihnen das Blut in den Adern gefrieren lassen

+
"Lost Places" gibt es überall auf der Welt - und ziehen Grusel-Touristen magnetisch an. (Symbolbild)

Einst eine renommierte Tuberkulose-Klinik, heute eine verfluchte Stätte, in dem unheimliche Dinge passieren: "Waverly Hills" soll der "verfluchteste Ort der Welt" sein.

Aggressive Schattengestalten, verzweifelte Hilferufe und der Rauch von Zigarren: Es ranken sich viele Mythen um "Waverly Hills", einem ehemaligen Sanatorium im US-Bundesstaat Kentucky. Heute scheint es einsam und verlassen da zu liegen und langsam vor sich hin zu verrotten. Doch der Schein trügt: Zahlreiche schaulustige Touristen kommen jedes Jahr hier her, um sich durch das unheimliche Gemäuer führen zu lassen.

"Waverly Hills": Hier sollen massenweise Tuberkulose-Patienten qualvoll gestorben sein

Und viele von ihnen wollen paranormale Erlebnisse gehabt haben: So ist im Netz die Rede von schemenhaften Erscheinungen, die durch die Flure wandern, extrem kalten Räumen, die einem den Atem stocken lassen oder auch geisterhaften Rufen, obwohl niemand zu sehen ist.

Fakt ist: "Waverly Hills" wurde kurz nach der Jahrhundertwende errichtet, um der Tuberkulose-Epidemie, die damals in Louisville und Umgebung grassierte, Herr zu werden. Für damalige Verhältnisse soll das Klinikum sehr modern gewesen und stetig erweitert worden sein. Da es aber zu dieser Zeit noch kein Heilmittel gegen die schwere Lungen-Krankheit gab, seien dennoch tausende Menschen im Krankenhaus gestorben.

Erfahren Sie hier: Gäste und Mitarbeiter dieses Hotels erlebten den blanken Horror.

Die unzähligen Leichen sollen dann diskret durch einen Schacht nach draußen geschafft worden sein, damit sie von den anderen Patienten ungesehen weggebracht werden konnten. Und genau in diesem Tunnel soll es besonders spuken, immer wieder berichten Augenzeugen von verzweifelten Hilferufen Verstorbener.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

The Death Tunnel. #waverlyhills

Ein Beitrag geteilt von sarah ✨ (@surrahrice) am

Gruseln in Zimmer 502: Erhängte Krankenschwester nimmt einem die Luft weg

Doch auch das Zimmer 502 ist nichts für schwache Gemüter: So soll dieser Raum Besuchern ebenfalls das Gruseln lehren. Hier treiben sich angeblich sehr viele Geister herum, zudem sei es im Zimmer im Gegensatz zu den Räumen ständig bitterkalt und viele Tour-Teilnehmer klagen über Atemprobleme, heißt es. Einer traurigen Legende nach habe sich hier eine junge Krankenschwester 1926 das Leben mit dem Strang genommen, da sie ledig und schwanger war und keinen anderen Ausweg mehr für sich gesehen habe.

Auch interessant: Geisterstunde in Prag: Diese Grusel-Tour sorgt für Schaudern.

So schildert unter anderem ein User namens "shadowperson502", der angeblich im Sanatorium ehrenamtlich als Guide gearbeitet hat, seine übernatürlichen Erfahrungen auf Reddit: "Ich habe Stimmen gehört, als niemand in der Nähe war, ich habe Zigarren gerochen, als niemand geraucht hat. Ich wurde gegen eine Wand gestoßen, ich habe einen Doppelgänger gesehen, ich habe gesehen, wie leblose Objekte sich von selbst bewegt haben."

Den Betreibern der Tour kommen solche Geschichten gerade Recht - befindet sich das einstige Klinikum heute im Privatbesitz der "Waverly Hills Historical Society", das mit dem Erlös der Führungen das Gebäude von Grund auf restaurieren möchte.

Lesen Sie auch: "Dark Tourism": Was hinter dem Grusel-Tourismus steckt.

jp

Diese Lost Places in Deutschland sind ein Spektakel - und verboten

Das ehemalige Olympische Dorf Berlin im brandenburgischen Elstal.
Das ehemalige Olympische Dorf Berlin im brandenburgischen Elstal. © Ralf Hirschberger/dpa-Zentralbild/dpa
Das ehemalige Olympische Dorf Berlin im brandenburgischen Elstal.
Das ehemalige Olympische Dorf Berlin im brandenburgischen Elstal. © Bernd Settnik dpa/lbn
Das Seebad Prora auf Rügen.
Das Seebad Prora auf Rügen. © Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa
Das Seebad Prora auf Rügen.
Das Seebad Prora auf Rügen. © Stefan Sauer/dpa
Beelitz Heilstätten
Beelitz Heilstätten © Oliver Mehlis/dpa-Zentralbild/dpa
Beelitz Heilstätten
Beelitz Heilstätten © Oliver Mehlis/dpa-Zentralbild/dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Längster Flug der Welt: Maschine muss umkehren - Passagier sperrt sich in Klo ein
Längster Flug der Welt: Maschine muss umkehren - Passagier sperrt sich in Klo ein
Paar findet pikantes Detail in Airbnb-Unterkunft - und geht sofort zur Polizei
Paar findet pikantes Detail in Airbnb-Unterkunft - und geht sofort zur Polizei
Touristen auf Mallorca angewidert von menschlichem Kot und Toilettenpapier im Meer
Touristen auf Mallorca angewidert von menschlichem Kot und Toilettenpapier im Meer
Geheime Codes? Das bedeuten die Nummern auf Flugtickets wirklich
Geheime Codes? Das bedeuten die Nummern auf Flugtickets wirklich

Kommentare