1. tz
  2. Reise

Die günstigsten und teuersten Skigebiete

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
1 / 21Die günstigsten und teuersten Skigebiete
1deux
2 / 21Die teuersten Skigebiete, Platz 10: Skigebiet Les Deux Alpes (Frankreich), Paketpreis: 655 Euro, Größe: 220 Pistenkilometer. © dpa
2soelden
3 / 21Die teuersten Skigebiete, Platz 9: Skigebiet Sölden (Österreich), Paketpreis: 686 Euro, Größe: 151 Pistenkilometer. © dpa
3kronplatz
4 / 21Die teuersten Skigebiete, Platz 8: Skigebiet Kronplatz/St. Vigil (Italien), Paketpreis: 694 Euro, Größe: 105 Pistenkilometer. © www.kronplatz.com
4groeden
5 / 21Die teuersten Skigebiete, Platz 7: Skigebiet Gröden/Seiser Alm (Italien), Paketpreis: 696 Euro, Größe: 175 Pistenkilometer. © www.val-gardena.com
5arlberg
6 / 21Die teuersten Skigebiete, Platz 6: Skigebiet Arlberg/Lech (Österreich), Paketpreis: 700 Euro, Größe: 278 Pistenkilometer. © www.skigebiete-test.de
6sestriere
7 / 21Die teuersten Skigebiete, Platz 5: Skigebiet Sestriere/Vialattea (Italien/Frankreich), Paketpreis: 720 Euro, Größe: 400 Pistenkilometer. © dpa
7courchevel
8 / 21Die teuersten Skigebiete, Platz 4: Skigebiet Courchevel/Les Trois Vallées (Frankreich), Paketpreis: 720 Euro, Größe: 554 Pistenkilometer. © www.reise-weblog.de
8campiglio002
9 / 21Die teuersten Skigebiete, Platz 3: Skigebiet Madonna di Campiglio (Italien), Paketpreis: 732 Euro, Größe: 52 Pistenkilometer. © dpa
9portes_du_soleil005
10 / 21Die teuersten Skigebiete, Platz 2: Skigebiet Portes du Soleil/Morzine (Frankreich/Schweiz), Paketpreis: 734 Euro, Größe: 650 Pistenkilometer. © dpa
10Val_d_sere2007
11 / 21Die teuersten Skigebiete, Platz 1: Skigebiet Val d'Isère/Espace Killy (Frankreich), Paketpreis: 793 Euro, Größe: 300 Pistenkilometer. © dpa
11unterberg
12 / 21Die günstigsten Skigebiete, Platz 10: Skigebiet Unterberg (Niederösterreich), Paketpreis: 339 Euro, Größe: 20 Kilometer. © Marcus Schlaf
12weisssee
13 / 21Die günstigsten Skigebiete, Platz 9: Skigebiet Weißsee (Salzburg), Paketpreis: 328 Euro, Größe: 21 Pistenkilometer. © www.skigebiete-test.de
13rangger
14 / 21Die günstigsten Skigebiete, Platz 8: Skigebiet Rangger (Tirol), Paketpreis 326,50 Euro, Größe: 17 Pistenkilometer. © dpa
14stubalm
15 / 21Die günstigsten Skigebiete, Platz 7: Skigebiet Stubalm-Gaberl (Steiermark), Paketpreis: 324 Euro, Größe: 21 Pistenkilometer. © ap
15weinebene
16 / 21Die günstigsten Skigebiete, Platz 6: Skigebiet Weinebene (Kärnten), Paketpreis: 314 Euro, Größe: 22 Pistenkilometer. © ap
16forsteralm2
17 / 21Die günstigsten Skigebiete, Platz 5: Skigebiet Forsteralm (Oberösterreich), Paketpreis: 309 Euro, Größe: 18 Pistenkilometer. © www.forsteralm.com
17hockkar
18 / 21Die günstigsten Skigebiete, Platz 4: Skigebiet Hochkar (Niederösterreich), Paketpreis: 309 Euro, Größe: 18 Pistenkilometer. © www.hochkar.com
18glungezer
19 / 21Die günstigsten Skigebiete, Platz 3: Skigebiet Glungezer (Tirol), Paketpreis: 296 Euro, Größe: 21 Pistenkilometer. © www.tirol-infos.at
19koenigsberg
20 / 21Die günstigsten Skigebiete, Platz 2: Skigebiet Königsberg (Niederösterreich), Paketpreis: 290 Euro, Größe: 14 Pistenkilometer. © www.cusoon.at
20postalm
21 / 21Die günstigsten Skigebiete, Platz 1: Skigebiet Postalm-Arena (Salzburg), Paketpreis: 285 Euro; Größe: 20 Pistenkilometer. © www.cusoon.at

Auch interessant

Kommentare