1. tz
  2. Reise

Hai-Angriffe: In diesen Regionen kommt es am häufigsten zu Attacken

Erstellt:

Von: Franziska Kaindl

Kommentare

Nach zwei tödlichen Hai-Angriffen im ägyptischen Hurghada herrscht bei vielen Badegästen Verunsicherung. Wo kommt es an häufigsten zu Attacken?

Innerhalb von nur wenigen Tagen kam es in der Touristenregion Hurghada zu zwei Hai-Angriffen. Daraufhin wurde der Strand von Sahel Haschisch vorerst gesperrt. Doch auch an anderen Stränden ist es in der Vergangenheit zu Attacken gekommen. Viele Urlauber fragen sich daher: Wo kommt es am häufigsten zu diesen Angriffen und wie wahrscheinlich sind sie? Informationen dazu liefert die International Shark Attack File (ISAF), eine weltweite Datenbank zu Hai-Angriffen.

Wie wahrscheinlich ist ein Hai-Angriff?

Weltweit kommt es jährlich zu 70 bis 100 Hai-Attacken, wie die ISAF informiert – davon enden circa fünf tödlich. Hai-Attacken sind daher sehr selten. In den USA komme es im Jahr sogar bis zu 30 Mal häufiger zu Todesfällen durch einen Blitzschlag als durch einen Hai. „In der Relation sieht man, wie unwahrscheinlich ein Hai-Angriff ist“, meint auch der Hai-Forscher Dr. Simon Weigmann vom Leibniz-Institut zur Analyse des Biodiversitätswandels Hamburg laut Focus. „Meistens sterben Menschen bei Hai-Angriffen auch eher wegen des Schocks und weniger aufgrund der Bisse.“ So unwahrscheinlich eine Attacke auch ist, so sollten Badende das Risiko dennoch im Hinterkopf behalten, erklärt die ISAF.

Die Rückenflosse eines Tigerhais ragt aus dem Wasser.
Am häufigsten kommt es in den USA zu Hai-Angriffen. © Franco Banfi/Imago

Hai-Angriffe: Wo kommt es am häufigsten dazu?

Die Daten der ISAF zeigen, dass es weltweit in den letzten zehn Jahren zu 761 Bissen durch Haie gekommen ist, 60 davon mit Todesfolge. Mit Abstand am häufigsten kommt es zu diesen Vorfällen in den USA. Insgesamt 471 Mal kam es hier zu Vorfällen, bei acht davon endete es für den Betroffenen tödlich. Die ISAF merkt allerdings an, dass es vor allem in der Dritten Welt eine Dunkelziffer an Attacken geben könnte oder dass manche Regionen wegen Furcht vor einem schlechten Image derartige Vorfälle nicht melden.

OrtHai-Angriffe (von 2012 bis 2021)
USA471
Florida259
Hawaii76
South Carolina45
North Carolina31
Kalifornien29
Texas7
Georgia6
Oregon5
Alabama2

Zu weiteren Ländern mit vielen Hai-Angriffen in den letzten zehn Jahren zählen folgende:

Auch interessant

Kommentare