Kreta: Wo die Götter Urlaub machen

Frische Farben, eine Blütenpracht und milde Temperaturen hat Kreta im Frühling zu bieten.

Reisezeitraum: 24. April - 1. Mai 2010 - Kreta im Frühling ist ein außerordentlich bezauberndes Erlebnis: mit Blütenpracht und milden Temperaturen.

Die Saison auf Kreta, der größten und südlichsten Insel Griechenlands, beginnt bereits im März. Im Frühling ist die Insel außerordentlich bezaubernd. Die Blütenpracht und die milden Temperaturen machen eine Reise zu dieser Zeit zu einem außergewöhnlichen Erlebnis.

Sie wohnen im traumhaft gelegenen 5-Sterne-Sensimar-Hotel „Royal Blue Resort & Spa“. Auf den interessanten Ausflügen zeigen wir Ihnen Chania, auch „Kleinvenedig“ genannt und Rethymnon. Minoische Impressionen sind in Knossos garantiert und romantische Dörfer an der Südküste. Lernen Sie Kreta – die „Insel der Götter“ – von ihrer schönsten Seite kennen.

Übrigens: Auch Alleinreisende bleiben bei uns nicht alleine!

Unser Angebot

Eine 8-tägige Exklusivreise mit

- Zug zum Flug

- Charterflug TUIfly ab/bis München

- Transfers

- 7 Übernachtungen inklusive Halbpension

- „Märchenhaftes Knossos“

- „Bezauberndes Chania und Rethymnon“

- örtliche deutsch sprechende Reiseführung

- tbs-Reisebegleitung

Preis ab 1099.- Euro pro Person im Doppelzimmer

Ausflugspaket 199,- Euro Pro Person (3 Ausflüge)

Fordern Sie unser Detailprogramm an 

Beratung und Buchung im tbs Reisestudio

HAUS DER REISE

Karl-Theodor-Str. 55/1.OG

80803 München 

Tel. 089-356519-78

Fax 089-356519-81

Mo.- Fr. 9.00 - 18.00 Uhr

Sa. 9.00 - 13.00 Uhr

info@tbs-reisen.de

www.tbs-reisen.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare