f.re.e 2018: Impressionen

Viele Neuheiten im Outdoor-Bereich konnten live getestet werden.
1 von 30
Viele Neuheiten im Outdoor-Bereich konnten live getestet werden.
Reiseland Slowenien stellt sich vor.
2 von 30
Reiseland Slowenien stellt sich vor.
Reiseland Südkorea stellt sich vor.
3 von 30
Reiseland Südkorea stellt sich vor.
Fahrrad goes Digital.
4 von 30
Fahrrad goes Digital.
Eltern konnten Kinderfahrräder testen.
5 von 30
Eltern konnten Kinderfahrräder testen.
Aufregende Shows lockerten das Messeprogramm auf.
6 von 30
Aufregende Shows lockerten das Messeprogramm auf.
Eine Rettungsaktion wurde demonstriert.
7 von 30
Eine Rettungsaktion wurde demonstriert.
10. CLIMB FREE als Auftakt-Wettkampf des Oberlandcups 2018: Geschickt meistern junge Teilnehmer die schwierigen Hürden.
8 von 30
10. CLIMB FREE als Auftakt-Wettkampf des Oberlandcups 2018: Geschickt meistern junge Teilnehmer die schwierigen Hürden.

Die Freizeitmesse konnte in diesem Jahr wieder ein Spitzenergebnis von 135.000 Besuchern erzielen. Die Besucherzufriedenheit hat einen Rekordwert erreicht.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Reise
Dieser verlassene Freizeitpark birgt ein düsteres Geheimnis
Dieser verlassene Freizeitpark birgt ein düsteres Geheimnis
Reise
Urlaub in Deutschland: 14 herrliche Reiseziele für den Sommer
Urlaub in Deutschland: 14 herrliche Reiseziele für den Sommer
Reise
Madeira feiert 600 Jahre Entdeckung
Madeira feiert 600 Jahre Entdeckung
Reise
Traditionshandwerker an der Ostsee
Traditionshandwerker an der Ostsee

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.